© Servus am Marktplatz

Produkt der Woche

Almhüttenchic? Nein danke! Gut schlafen? Ja bitte!

Ein Zirbenbett modernst interpretiert. Gefertigt in hochwertiger Handarbeit in Tirol. Aus heimischem Holz und ohne Metall. So betten wir uns gerne!

Inspiriert von der Tiroler Bergwelt und den Wäldern vor der Haustür, haben die beiden Schlafexperten Klemens Mairer und Florian Ragg dieses Zirbenbett entwickelt.„Wir wollen, dass Sie jeden Morgen mit einem Lächeln aufwachen!“, so die beiden Designer aus Innsbruck über die exklusiv für Servus konzipierte Schlafstatt.

© Servus am Marktplatz

Wie man sich bettet, so liegt man

Wer sich für unser Bett aus heimischem Zirbenholz entscheidet, holt sich ein Stück Natur pur mit nachweislich schlaffördernder Wirkung ins Schlafzimmer. Das Zirbenbett Servus ist mit unserer Anleitung rasch zusammengebaut und kommt ganz ohne Metall aus. Da die Füße des Bettes eingerückt sind, scheint es zu schweben und wird so zu einem besonderen Blickfang. Im Lieferumfang enthalten sind der Bettrahmen, sowie zwei Nachtkästchen zum Aufstecken. Die Bettgröße eignet sich für eine Matratze 180 x 200 cm oder zwei Matratzen 90 x 200 cm.

Hier geht's zum Onlineshop

AutorIn:
Datum: 23.07.2020