In nur wenigen Klicks zur neuen Heizung – mit dem QuickFix Konfigurator von Hoval. © Hoval GmbH

Promotion

Neue Heizung zum Fixpreis in zwei Tagen

Mitten im Winter fiel die 20 Jahre alte Gasheizung von Familie Tschepper aus. Der Austausch erfolgte in nur zwei Tagen – zum Fixpreis. Nur ein Beispiel für eine gelungene Heizungssanierung.

Der Winter kündigt sich an und die Heizung streikt: Ein Problem, mit dem sich Zahnarzt Dr. Tschepper und seine Familie im Winter 2019 unerwartet konfrontiert sahen. 2018 kaufte das Ehepaar ein Haus im 13. Wiener Gemeindebezirk. Die integrierte Gasheizung war wie das Haus bereits 20 Jahre alt. Nach mehreren Reparaturen, die zwar kurzfristig Wirkung zeigten, entschied sich Familie Tschepper für den Heizungstausch mit QuickFix. Bei diesem Komplettangebot von Hoval handelt es sich um eine Heizungssanierung zum Fixpreis. Für Herrn Dr. Tschepper ein wichtiges Kriterium: „Mit einer Investition in eine neue Heizung haben wir so kurz nach dem Kauf unseres Hauses nicht gerechnet. Neben der Qualität war der Fixpreis ein ausschlaggebender Grund, Hoval als Partner zu wählen. Dass keine ungeplanten zusätzlichen Kosten entstehen, war uns wichtig.“

Der Online-Konfigurator auf der Seite quickfix.hoval.at liefert mit nur wenigen Klicks von zu Hause aus passende Sanierungsmöglichkeiten und Angebote.

Hoval & Installateur: Partnerschaft mit Handschlagqualität

Hoval bietet gemeinsam mit ausgewählten QuickFix Partner-Installateuren einen raschen Heizungsaustausch nicht nur zum Fixpreis, sondern in eingespielter Zusammenarbeit an. Familie Tschepper schätzte den reibungslosen Ablauf: „Wir haben uns mit dem Service und der Beratung von MD Haustechnik vom ersten Tag an in guten Händen gefühlt.“ Die neue QuickFix Heizungslösung ging nach nur zwei Tagen im Dezember 2019 in Betrieb.

Sparsamer Betrieb und starke Leistung

Die neue Heizung sorgt im Haus von Familie Tschepper für erhebliche Einsparungen bei den Heizkosten, wie Dr. Tschepper bestätigt: „Wir stellen bereits jetzt nach nur einer Heizsaison fest, dass sie effizienter ist.“ Ein zusätzliches Plus: Die neue Heizung lässt sich online oder mittels kostenloser Hoval App von unterwegs steuern. Der Heizverbrauch passt sich den aktuellen Wetterbedingungen automatisch an.

Mit wenigen Klicks zur neuen Heizung

Schon online zeigt sich, wie einfach QuickFix ist: Mit nur wenigen Klicks durch den Online-Konfigurator ermitteln Interessierte die passende Lösung für den bevorstehenden Heizungstausch Auf die persönliche Beratung vor Ort folgen die Montage der neuen Heizung durch den QuickFix Partner-Installateur und die Inbetriebnahme durch den Hoval Kundendienst. Informieren Sie sich jetzt unter:

quickfix.hoval.at

AutorIn:
Datum: 18.06.2020