Haussanierung. Was kostet wie viel?

Wer möchte nicht in einem modernen Haus oder einer frisch renovierten Wohnung leben? Aber was kostet das eigentlich unterm Strich? Wir haben für Sie , für welche Arbeiten und Anschaffungen in etwa welche Kosten anstehen!

Haussanierung schön und gut - aber was kostet das Ganze eigentlich? Damit Sie besser einschätzen können, ob das Zurückgelegte reicht, oder Sie vielleicht doch ein Kreditgespräch mit Ihrer Bank führen müssen, hier eine erste Übersicht, in der wir die wesentlichsten Arbeiten und deren Kosten für Sie zusammengetragen haben.

Aber Achtung: Sanieren ist immer eine individuelle Angelegenheit, die vom Zustand der Substanz und den jeweiligen Angeboten der einzelnen Gewerke abhängt. Alle Angaben in diesem sind daher nur Richtwerte und ohne Gewähr!

Allgemeine Sanierung

Umbau: Baukosten 500 bis 1500 €/m², zusätzlich Planungskosten ca. 10 %
Dachbodenausbau: Baukosten 2000 bis 2700 €/m², Planung 10 - 12 %​

Energieausweis

Energieausweis und Beratung: Kleinere Wohnungen ab 200 €, sonst 300 bis 600 €

Ausmalen und Tapezieren

Ausmalen, Verputzen: 6 bis 10 €/ m²
Tapeten entfernen: 5 bis 20 € / m²
Tapezieren Raufaser: ca. 6 bis 10 € / m²
Tapezieren Mustertapeten: ca. 8 bis 14 €/ m²

Badsanierung

Waschtisch: 45 bis 750 € (Installation 400 €)
Waschtischmöbel mit Spiegelschrank: 450 bis 2.000 € (Installation 400 €)
Dusche mit Duschverbau und Armatur: 1.100 bis 4.500 € (Installation 600 €)
Badewanne: 150 bis 2.500 €(Installation 700 € Euro)
Heizkörper: 190 bis 1.900 € (Installation 600 €)
Warmwasser-Aufbereitung Elektro: 550 bis 2.000 € (Installation 550 €)
WC: 50 bis 2.200 € (Installation 500 €)
Dampfbad: Set ab 2.000, Kabine 6.000 bis 13.000 Euro (Installation 700 €)
Whirlpool: 3.000 bis 13.500 Euro (Installation 850 €)
Verfliesung inkl. Spachteln: 10 bis 200 €/m2 (Arbeit 40 bis 80 €/m2)

Dach sanieren

Stahlplatten:10 bis 20 €/m²
Tonziegel: 10 bis 25 €/m²
Kupfer: 80 bis 100 €/m²
Bitumenschindeln: 20 bis 30 €/m²
Dachbegrünung: 50 bis 100 €/m

 

Mauertrockenlegung

Injektionsverfahren: Paraffin 200 bis 300 €/m², Silikonharz 100 bis 200 €/m²
Mauersägeverfahren: 350 bis 650 €/m²
Chromstahlplattenverfahren: 250 bis 300 €/m²
Elektroosmoseverfahren: 150 bis 250 €/m²
Mauertauschverfahren: 400 bis 800 €/m²

Thermische Sanierung

Dämmung Dach: 90 bis 130 €/m²
Dämmung der oberste Geschoßdecke: 20 bis 50 €/m²
Fassaden-Dämmung: 70 bis180 €/m²
Innenwände dämmen: 30 bis 70 €/m²
Keller dämmen: 20 bis 45 €/m²

Neue Fenster und Türen (inkl. Einbau)

Fenster: 200 bis 400 €/m²
Dachfenster: 300 bis 500 €/m²
Austausch Fensterglas: 100 €/m²
Innentür: 500 €
Außentür: 2.000 €
Balkontür 1.000 €

 

Heizungssanierung (inkl. Tank, Zubehör und Montage)

Ölheizung: 10.000 bis 15.000 €
Wärmepumpe: 16.000 bis 25.000 €
Pelletskessel: 18.000 bis 25.000 €

Tauschen spart Kosten! Was ein neues Heizsystem unterm Strich wirklich bringen würde und wie so ein Tausch abläuft, erarbeiten die Profis von EVN mit Ihnen gemeinsam und vor Ort. Beratungstermin vereinbaren

Photovoltaik-Anlage

Kristalline Solarmodule: 1.100 und 1.700 €/kWp
Dünnschichtmodule (benötigen aber etwa doppelte Modulfläche, um gleiche Leistung zu erzeugen): zwischen 750 und 1.300 €/kWp
Netzanschluss der PV-Anlage: rund 500 bis 1.000 €

Solaranlage

Warmwasserbereitung (6 m2 Kollektorfläche, 300 Liter Solarspeicher): Kollektorset 3.800 €, Montage 1.500 Euro, Zusatzmaterial 500 €, Gesamtkosten inkl. MWSt. 5.800 €
Heizungsunterstützung (15 m2 Kollektorfläche, 1.000 Liter Solarspeicher): Kollektorset 8.100 €, Montage 2.700 Euro, Zusatzmaterial 800 €, Gesamtkosten inkl. MWSt. 11.600 €.

Neue Böden (Kosten Verlegungsarbeiten)

Spannteppich, auf Klebeband: 4 bis 8 €/m2
Teppichboden auf Haftgitter: zwischen 10 bis 17 €/m2
Korkparkett: 20 €/m2
Parkett Fischgrät: 20 bis 25 €/m2
Klick-Parkett: 16 €/m2
Parkett-Schleifen und lackieren: 25 €/m2
Teppichreinigung: 6 bis 16 €/m2

Beschattung

Sonnensegel: 10 bis 50 €/m2
Markise: 60 bis 90€/m2
Terrassen-Überdachung Holz: 60 bis 120 €/m2
Terrassen-Überdachung Alu: ab 100 €/m2
Terrassen-Überdachung Alu mit Glas: 200 bis 360 €/m2

Frag' den Profi

Jetzt kostenlos eine Frage
an ein Unternehmen stellen.

Bernhard S., Bezirk Zell am See
Gute Tag, welche Kosten setzt man pro m² ca. an beim Bau einer Gewerbehalle? Danke für Ihre Hilfe
Sie sind ein Unternehmen?
Hier klicken um diese Frage als Profi zu beantworten!
Martina S., Bezirk Leoben
Guten Abend, wir möchten gerne ein Haus kaufen und wissen nicht so genau wie viel wir bieten sollen? Das Haus ist 1970 gebaut worden, 150m2 Wohnfläche, zu ren ...

Hier klicken um anzuzeigen

Sie sind ein Unternehmen?
Hier klicken um diese Frage als Profi zu beantworten!
Luis O.
Unser Dach ist über 40 Jahre alt. Dachstuhl trotzdme noch ok, die Ziegel müssen aber runter. Wie teuer wird das ungefähr? Wir hätten gerne normale Tonziegel ...

Hier klicken um anzuzeigen

Sie sind ein Unternehmen?
Hier klicken um diese Frage als Profi zu beantworten!

Bitte beachten Sie, dass keine Rechtsauskünfte erteilt werden können.


AutorIn:

Datum: 27.06.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet