© Production Perig/stock.adobe.com

Wohnnet iOS-App: Ihre Immobilien am iPad

Mit der Suchmaschinen-App von wohnnet.at werden Ihre Immobilien schnell, einfach und bequem per iPad gefunden. Schon jetzt nutzen zahlreiche User die praktischen und innovativen Funktionen.

Schnelle Suche auch unterwegs und zwischendurch, einfach und bequem per iPad. Schon jetzt nutzen zahlreiche User unsere iPad-App. Seien Sie dabei! Für Makler entsteht kein Mehraufwand. Jedes Inserat auf wohnnet.at wird automatisch und ohne Zusatzkosten in unsere App eingespielt.

Innovative Suchfunktionen

Nutzerfreundlichkeit steht an erster Stelle. Die innovative Suche per Zeichenfunktion zum Beispiel, ist einzigartig und erleichtert dem User die Auswahl des Standortes erheblich. So kann die Wunschregion einfach durch einkreisen mit einem Fingerwisch begrenzt werden. Das gabs noch nie! Die intuitiv bedienbare Immobiliensuchmaschine bietet selbstverständlich zahlreiche Funktionen und Auswahlkriterien zur punktgenauen Suche, die Möglichkeit, Merklisten anzulegen sowie einen Suchagenten, der den Interessenten über neue Angebote informiert.

Alles auch am PC

Ihr Profil, Ihre Merklisten, Anfragen und Inserate können Sie jederzeit auch am PC betrachten: Ihre persönlichen Einstellungen finden Sie unter mein Wohnnet

Nutzen Sie die Merkliste

Interessante Objekte können Sie in Ihre Merkliste übernehmen und später betrachten. Tippen Sie dazu in der Detailansicht auf das Stern-Symbol

Kartenansicht

Immobilien mit kompletten Adressangaben, sind durch das Kompass-Symbol gekennzeichnet. Diese Objekte finden Sie auch in der Kartenansicht.

Neue Angebote

Immobilien, die seit Ihrer letzten Nutzung der App neu veröffentlicht wurden und die letzten Suchkriterien erfüllen, sind durch das Rufzeichen-Symbol gekennzeichnet.

Anfragen

Sie können durch Tippen auf das Telefon-Symbol direkt telefonisch oder durch Tippen auf das E-Mail-Symbol per E-Mail Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, ohne die Applikation zu verlassen.

Gleich hier im App-Store downloaden

AutorIn:
Datum: 08.04.2015