Top-Wohntrend: Komfortable und nachhaltige Designstücke

Nach einem langen Tag ist die Freude groß, wieder zu Hause zu sein, denn im eigenen Heim lässt es sich am besten entspannen. Vor allem, wenn komfortable Rückzugsorte warten. Der Toptrend in diesem Interieurjahr: Massivholz.


Die aktuellen Ruhezonen entpuppen sich nämlich als formschöne Wohlfühloasen mit vielen feinen Details, intelligenten Lösungen, exklusiver Qualität und Komfort. Das Traditionsunternehmen ADA steht seit rund sechzig Jahren für höchste Standards in der Fertigung von Polstermöbeln, Betten, Matratzen sowie Lattenrosten und kennt die aktuellen Wohntrends.

ADA Möbelwerke © ADA Möbelwerke

Sitzgruppe Santiago, Terra Kollektion

Hohe Materialehrlichkeit

Massive Hölzer bringen nicht nur eine wohlige Atmosphäre in den Raum, sondern duften nach Natur und sorgen zudem noch für ein wohngesundes Klima. Ob Zirbenholz, Eiche, Nuss oder Buche – der einzigartige Naturstoff Holz macht jedes Möbelstück zum Unikat. Wer sich für Ruheinseln mit Charakter und einzigartiger Ausstrahlung entscheidet, der findet bei der Terra-Kollektion von ADA AUSTRIA premium die perfekten Begleiter für Tag und Nacht. Mit hochwertigen Stoffen oder feinstem Leder in edlen Sand- und Erdtönen beeindrucken die massiven Möbel mit vielen Extras.

Unzählige Vorteile vereint

Besonders im Schlafzimmer spielt das Naturprodukt seine positiven Eigenschaften aus. Holz bindet Gerüche. Es ist atmungsaktiv, nimmt Wärme und Feuchtigkeit auf und reguliert so optimal das Raumklima. Ein Bett mit Massivholzrahmen lässt uns auf diese Weise in der Nacht befreit durchatmen und vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit. Wahlweise als Boxspringmodell oder mit Bettrahmen als Lattenrostvariante erfüllen die Betten von ADA AUSTRIA premium höchste Ansprüche an eine anspruchsvolle Schlafkultur.

ADA Möbelwerke © ADA Möbelwerke

Bettsystem Legno Nobile, Terra Kollektion

 

Autor:

Datum: 05.12.2017

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Wohnstile

Ein Schaukelstuhl ist nicht nur extrem chillig, er kann auch einen überaus extravaganten Look besitzen. Keine Sorge also, dass Sie jemand für altmodisch halten könnte, wenn Sie sich demnächst einen Schaukelstuhl zulegen.

Holz, Bast, frische Farben und vor allem die typischen, stilgebenden Accessoires lassen den Urlaub in Ihr Zuhause kommen. Sehen sie hier, was zum Einrichtungsstil mit exotischem Flair – dem Tropical Style gehört.

Gold! Kaum eine Farbe, die mehr Verlangen und Sehnsucht weckt. Im Wohnbereich wirkt sie von dezent edel bis extravagant pompös und ist stets ein perfekter Hingucker. Wir haben die schönsten Wohnbeispiele.

Home Staging, das ist die perfekte Inszenierung einer zum Verkauf oder der Vermietung stehenden Immobilie. Was alles dazu gehört und wie die Profis vorgehen, erfahren Sie in unserem großen Interview mit einer Experting auf ihrem Gebiet.

Spielt Feng Shui in Ihrer Wohnung eine Rolle? Und nun möchten Sie auch Ihr Schlafzimmer nach den Regeln dieser Lehre einrichten? Wir kennen die passenden Farben, Materialien und die perfekte Position für Raum und Möbel.

Sie stehen nicht nur auf Terrassen und in Gärten, Plastikmöbel feiern dank ausgefallenen Designs auch in modernen Wohnzimmern und Küchen Einzug. Wie Sie Sessel und Co wieder auf Hochglanz polieren, verraten wir Ihnen hier.

Passt Ihr Einrichtungsstil zu Ihrem Sternzeichen? Astrologisch gesehen ist es sehr wichtig, wie wir wohnen. Nur wer zu Hause wieder Energien tanken kann und sich richtig wohlfühlt, geht gestärkt in die Welt hinein.

Farben, Materialien, Formen, Stil. Wir haben uns die Kollektionen des kommenden Jahres angeschaut und geben einen Einblick, wie das moderne und hippe Zuhause 2017 aussehen könnte.