Zehetner in seinem Büro mit dunklem Anzug und leger getragenem Hemd lächelt in Kamera

Johann Zehetner © Johann Zehetner

Glorit holt erfahrenen Wirtschaftsingenieur an Bord

Glorit holt sich mit Johann Zehetner einen erfahrenen strategischen Einkaufsleiter ins Unternehmen. Seit Februar bildet er die Schnittstelle zwischen der eigenen Produktion, Planung und den über 50 Baustellen.

Zehetner ist in Wien im 22. Bezirk aufgewachsen und schmunzelt, wenn er an seine Kindheit zurückdenkt: „Ich bin in Aspern inmitten von Glorit-Häusern aufgewachsen.“ Und nun ist er rund dreißig Jahre später strategischer Einkaufsleiter bei Glorit: „Zurück zu den Wurzeln, könnte man sagen. Ich freue mich, auf einem so starken Fundament aufbauen zu können. Gemeinsam werden wir die Wachstumschancen bei Glorit bestmöglich nutzen und vor allem auch das Thema Nachhaltigkeit vorantreiben. Das liegt mir am Herzen und ist heute wichtiger denn je.“

Vielfältiger Aufgabenbereich

Seit Februar bildet der 44jährige in der Funktion des Leiters Strategischer Einkauf die Schnittstelle zwischen der eigenen Produktion, Planung und den über 50 Baustellen. Entsprechend vielfältig sind seine Aufgaben in Bezug auf die Auswahl und Koordination der Lieferanten, Machbarkeitsanalysen und Abstimmungs- und Koordinierungsmaßnahmen mit zahlreichen Fachabteilungen und Behörden. Johann Zehetners Ziele: „Wir haben hervorragende regionale Partner und verarbeiten ausschließlich hochwertigste Materialien. Mit einer effizienten Beschaffungs- und Lieferstrategie halten wir die Qualität hoch und sind für die Zukunft bestens aufgestellt.“

Johann Zehetners Leben vor und neben Glorit

Johann Zehetner hat am TGM in Wien die Ausbildung zum Wirtschaftsingenieur abgeschlossen. Die starke Prozess- und Organisationsorientierung, die er in seiner Ausbildung von Beginn an gelernt hat, findet Zehetner auch heute noch spannend. Darüber hinaus absolvierte er zahlreiche Fachausbildungen in den Bereichen Betontechnologie, Produkthaftung und Management. Zehetner blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung bis hin zur Geschäftsführertätigkeit bei verschiedenen Branchenplayern zurück.

AutorIn:
Datum: 13.05.2024

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Köpfe und Meinungen

ATP architekten ingenieure

Köpfe und Meinungen

Neuer Geschäftsführer bei redserve Berlin

Thomas Stini wurde zum Geschäftsführer von redserve in Berlin bestellt. Die Tochtergesellschaft von ATP architekten ...

Art-Invest Real Estate

Köpfe und Meinungen

Daniel Flüshöh kehrt zu Art-Invest zurück

Seit 2019 war Flüshöh bei der Beteiligungsgesellschaft Design Offices Geschäftsführer und CFO. Nun verantwortet ...

Tom Welsh

Köpfe und Meinungen

Pritzker 2023: Subtil und doch kraftvoll

Der Pritzker Preis 2023 ging an den britischen Stararchitekten David Chipperfield. Minimalismus und Eleganz zeichnen ...

Christian Steinbrenner

Köpfe und Meinungen

OTTO Immobilien: Martina Cerny M.A. neue Prokuristin

Martina Cerny M.A., Abteilungsleiterin für Unternehmensentwicklungt, wurde von Dr. Eugen Otto zur neuen Prokuristin ...

Glorit

Köpfe und Meinungen

Glorit mit erfahrenem Architekten an Bord

Als neuer Leiter der Abteilung Projektentwicklung Wohnbau verantwortet Markus Wimmer die Entwicklung und ...

PG Austria GmbH)

Köpfe und Meinungen

René Fink ist neuer Geschäftsführer der PG Austria GmbH

Mit Wirkung zum 1. Jänner 2023 übernahm Ing. Mag. René Fink die Position des Geschäftsführers der PG Austria ...

Glorit

Köpfe und Meinungen

Glorit stärkt zweite Führungsebene

Die gebürtige Oberösterreicherin Ursula Schrott blickt auf 30 Jahre Erfahrung in der Baubranche zurück. In ihrer ...

Glorit

Köpfe und Meinungen

Glorit holt Marketing- und Vertriebschef in die Geschäftsleitung

Björn Lipski ist der Kopf der Abteilungen Marketing und Vertrieb beim Premiumbauträger Glorit. Nach nur drei Jahren ...

Gass Immobilien

Köpfe und Meinungen

Matthias Gass ist neuer Präsident der FIABCI Austria

Der neue Präsident von FIABCI hat sich hohe Ziele gesteckt: die Digitalisierung in der Immobilienbranche ...