Was sind Pellets?

© epr/Hapero Holzpellets

Pellets bestehen zu 100 % aus naturbelassenem Holz. In der Raumheizung sind sie als Alternative zur Ölheizung wieder beliebter. Die Preise für Pellets sind über das letzte Jahrzehnt betrachtet stabil.

Die Presslinge aus reinen Säge- und Hobelspänen und ohne chemische Bindemittel erzeugen komfortable Wärme zu einem sehr attraktiven Preis. Neben den Biomasse-Fernheizungen bieten die Pellets-Heizungen auch eine ökologische

Heizvariante für den Einzelhaushalt. Pellets sind heute der mit Abstand kostengünstigste Brennstoff. Sie sind etwa um ein Drittel billiger als Heizöl, und im Vergleich zu Erdgas oder Strom ist der Vorteil noch höher. Wichtig bei der Wahl des Brennstoffes ist neben Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz natürlich auch die Versorgungssicherheit. Zahlreiche heimische Pelletsproduzenten sorgen dafür, dass der Nachschub nicht ins Stocken gerät. Darüber hinaus zählt Österreich europaweit zu den größten Pelletsexporteuren, und der österreichische Wald bietet noch ein großes Potential für die Ausweitung der Energieholzproduktion.

Viele positive Eigenschaften

Pellets sind ein komfortabler, heimischer Brennstoff mit hohem Brennwert, sie gelten als krisensicher. Holz wird wohl immer nachwachsen, gerade hierzulande. Außerdem haben sie einen geringen Aschenanfall und einen angenehmen Geruch bei der Lagerung und Verbrennung. Einziger, aber umstrittener Nachteil: Die Pellets sind Feinstaub generierend. Umstritten denn: Durch die moderne und hochentwickelte Verbrennungstechnologie fällt beim Heizen mit Pellets kaum noch Feinstaub an.

 

Frag' den Profi

Jetzt kostenlos eine Frage
an ein Unternehmen stellen.

Sie haben eine Frage?
Lassen Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich von einem Profi beantworten!
Sie sind ein Unternehmen?
Jetzt kostenlos bei Frag' den Profi teilnehmen!


AutorIn:

Datum: 12.10.2016
Kompetenz: Heizung

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Heizen mit Holz

Immer mehr Menschen entscheiden sich für das CO2-neutrale und umweltfreundliche Heizen mit Biomasse. Der größte ...

Pelletsheizsysteme bestehen aus einem Pelletskessel, der die Verbrennung durchführt, einem Pelletslager sowie einem ...