2.253 €

Miete
Büro Büro
153 m²
Fläche

Merkmale

Flächen

Nutzen
153,40 m²

Energie

Heizung
Gasetagenheizung
Heizwärmebedarf
90,00 kWh/m²a
Klasse Heizwärmebedarf
C

Kosten

Mietpreis
2.253,14 €
MWSt.
375,52 €
Provision
3 BMM

Eckdaten

Beziehbar ab
02.05.2022

Beschreibung

Attraktive Bürofläche nahe der Wiener Innenstadt in 1090 Wien zu mieten

Attraktive Bürofläche nahe der Wiener Innenstadt in 1090 Wien zu mieten

Im Mezzanin eines repräsentativen Jahrhundertwendehaus in exzellenter Lage, angrenzend an die Wiener Innenstadt, gelangt ein ca. 153 m² großes Büro zur Vermietung. Der attraktive Stilaltbau, unweit der Währinge Straße und Kolingasse, bietet einen einladenden Eingangsbereich. Die Büroräumlichkeiten selbst sind modern saniert, wobei der eindrucksvolle Altbaucharme erhalten geblieben ist. Die Fläche erstreckt sich über drei großzügige Büroräume, ein Besprechungszimmer, eine Teeküche, einen Sanitärbereich sowie einen Vorraum mit seperater Abstellraum, welcher nach dementsprechender Verkabelung auch als Serverraum genutzt werden kann. Die Möbel des Vormieters können auf Wunsch gegen eine Ablöse engegengenommen werden.

Dank der nahegelegenen U-Bahn-Station Schottenring sowie diverser Straßenbahn- und Bushaltestellen bietet die Lage eine ideale Verkehrsanbindung. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nähe vielzählige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, wodurch eine vorzügliche Nahversorgung geboten wird. Der nahegelegene Sigmund-Freud-Park und Votivpark laden ebenfalls zu erholsamen Spaziergängen ein.

Verfügbare Fläche:

1.OG Top 9 ca. 153,40 m²
Nettomiete/m²/Monat: € 10,00
Betriebskosten/netto/m²/Monat: € 2,24

Ausstattung:
Hauseigene Garage
Personenaufzug
Teeküchenanschluss
Kastenfenster
Parkettboden

Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U2
Straßenbahn: D, 1, 37, 38, 40, 41, 42
Buslinie: 40

Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Hinweis zur Kaution: 3 - 6 MM
DVBT vorhanden.

Anbieter

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Nikolaus Grablowitz

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.