520.000 €

Kauf
Produktion Produktion
21.000 m²
Fläche

Merkmale

Flächen

Nutzen
1.200,00 m²
Grund
21.000,00 m²

Kosten

Kaufpreis
520.000,00 €
Provision
3.00 % (excl. MWSt.)

Finanzierung

Kaufpreis

Ohne Nebenkosten

520.000

260.000

780.000

Kaufnebenkosten

Grunderwerbssteuer, etc.

36.400

Keine

15 %

Renovierung

Heizung, Dämmung, etc.

0

0

260.000

Innenausbau & Einrichtung

Böden, Küche, Möbel, etc.

52.000

0

208.000

Eigenmittel

Sparbüchcher, etc.

- 104.000

0

416.000

Wohnkredit über

Beschreibung

*Fabrik-Objekt mit weitreichenden Genehmigungen

****Fabrik-Objekt mit weitreichenden Genehmigungen****
Es steht ein ca. 21.000m² großes Fabrik Areal auf der Strecke Österreich Gmünd- Jílovice-Budweis zum Verkauf.
Durch eine große Genehmigungsvielfalt ergeben sich außergewöhnliche Möglichkeiten.
Auch kann die tschechische GmbH mit erworben werden.
In Tschechien ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung die von ausländischen Investoren am meisten bevorzugte Rechtsform.
Sie wird „společnost s ručením omezeným" oder auch kurz „spol. s r.o." bzw. „s.r.o." genannt (dt. GmbH)

Eine bereits genehmigte Spritzkabine noch nicht ganz fertiggestellt, ermöglicht neue Geschäftsbedingungen um evtl. LKW, PKW, Landmaschinen, Baumaschinen uvm. zu bedienen.
Die Lackieranlage wird gesondert berechnet.
Das Bürogebüde mit Sanitär, Küche, WC`s, Büro ist fertig gestellt und wird gerade eingerichtet.
Die Kläranlage ist fertig gestellt und in Betrieb
Zwei Gebäude die zu sanieren wären, sind am Grundstück dabei.
Bescheide, Baugenehmigungen und Handel von Lizenzen für die Herstellung und den Verkauf sind vorhanden.
In den letzten zwei Jahren gab es verschiedene Adaptierungen sowie kleinere Renovierungen auf der Grundlage der bestehenden Projektdokumentation und Baugenehmigungen.
Der Fabrik-Komplex befindet sich in einer aufstrebenden Lage und ist auf drei Seiten von Grün umgeben.
Ein unmittelbar davor liegender Bahnhof sichert eine sehr gute Verkehrsanbindung für ihr zukünftiges Personal, ob diese Bahnverbindung, die auch elektrisch betrieben wird, für eine mögliche Logistikanbindung verwendet werden kann, wird gegenständlich geprüft.
Das Objekt wird mit eigenem 50m Tiefbohrbrunnen mit ausreichend Wasser versorgt.
Derzeitige Strombelieferung mit 150KV ist für einen ordentlichen Fabrikbetrieb ausreichend, sollte mehr benötigt werden, wäre dies durch die nahe Trafoversorgung leicht möglich.
Eine ordentlich genehmigte Abwasseranlage rundet das Objekt mit der Ver,- und Entsorgung ab.
Energieklasse G wird angeführt (Gesetz Nr. 103/2015 Slg.)


BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER UND KORREKTER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.
Für weitere Rückfragen, bzw. Vereinbarung eines Besichtigung Termins steht Ihnen gerne Herr Walter Seitl unter der Telefonnummer +43 680 3042945
oder per E-Mail unter seitl@wsimmo.at gerne zur Verfügung. www.wsimmo.at

Bei nicht rechtzeitiger Absage vom vereinbarten Besichtigungstermin wird der angefallene Aufwand in Rechnung gestellt.
Die Ersatzpflicht gilt ausdrücklich vereinbart § 9 MaklerG Ersatz von Aufwendungen.
Wir haben nach § 3 EAVG 2012 unseren Anbieter über die Informationspflicht aufgeklärt und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte
„Heizwärmebedarf und Gesamtenergieeffizienz-Faktor"
beziehungsweise zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert. Im Falle der Nichtvorlage gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart.
Die WS IMMO KG, die IMMOTREUHAND Dr. KOLLER sowie die IMMOTREUHAND DR.KOLLER KG übernehmen keinerlei Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz dieser Immobilie

Anbieter

WS IMMO KG

Walter Seitl

Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen, die uns vom Immobilienanbieter zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Gibt es ein Problem mit dieser Immobilie? Immobilie melden.