Fertighaushersteller in Kärnten

  •  DAHEIM SEIN IST ALLESGRIFFNER baut moderne Häuser aus Holz und Glas, die ihren Besitzern ganzheitliche Designkonzepte und ein behagliches Raumklima bieten. Ob für den anspruchsvollen Single oder die lebhafte Großfamilie – GRIFFNER findet immer den passenden Rahmen.Auf dem Weg zum TraumhausGRIFFNER bietet vier verschiedene Plattformen, die als Grundlage für unterschiedliche Haus- und Dachvarianten dienen. Das patentierte Open Space® Raumkonzept erlaubt einzigartige Planungsfreiheit in der Raumaufteilung. Weil alle statischen Lasten über einige stabile Punkte abgeleitet werden, kann GRIFFNER auf tragende Innenwände verzichten. So entstehen großzügige Räume, die gemeinsam mit der außergewöhnlichen Raumhöhe von 2,72 m für ein besonders angenehmes Wohngefühl sorgen.

  • Der ideale Partner in Sachen Wohn(t)raumNeben den bewährten Zimmermeisterarbeiten hat sich der Zimmermeister Wiesflecker Rudolf auf die Herstellung von qualitativ hochwertigen Holzhäusern spezialisiert. Durch die optimale Kombinierbarkeit vom Baustoff Holz mit modernen Dämmstoffen schafft Herr Wiesflecker gemeinsam mit dem Bauherrn Wohnraum für eine Lebensqualität der besonderen Art.

    • Kärnten
  • Seit 1987 haben rund 3000 Häuser das Werk von GENBÖCK HAUS in Haag verlassen – jedes davon exakt nach Kundenwunsch geplant und ausgestattet. „Unsere Planungsgrundlage ist ein leeres Blatt Papier. Von dieser Grundlage aus entwickeln wir genau das Haus, das der Kunde möchte“, bringt es Helmut Möseneder auf den Punkt. Außerdem kann sich jeder Kunde sicher sein, dass sein Heim auch nach Jahrzehnten seinen Wert hält. Basis dafür sind die exzellente Qualität und höchste Energieeffizienz.Der WohlfühlfaktorDie familiäre Beratung und Abwicklung während der Bauphase, natürliches Holz und ausgesuchte Materialien sowie eine optimal abgestimmte Haustechnik bewirken einen besonderen Wohlfühlfaktor, der immer wieder von begeisterten Kunden bestätigt wird.GENBÖCK HAUS – hier fühle ich mich wohl.

  • UnternehmenDas Familienunternehmen Lumar wurde im Jahr 1992 von der Familie Lukić gegründet. Fast 25 Jahre Erfahrung, Tradition und Investition in die Forschung ermöglichen es der Unternehmerfamilie, neue Trends zu schaffen sowie hochwertige Niedrigenergie- und Passivhäuser zu bauen. Zahlreiche zufriedene Kunden in Slowenien, Österreich, Italien, Deutschland und der Schweiz sind ein Beleg für das Know-How und die Zuverlässigkeit von Lumar.Lumar BlackLine – Designkompetenz und modernste TechnologienLumar steht für die Verbindung von individuellem Design und modernster Technologie. Ein gutes Beispiel dafür ist die Linie Lumar BlackLine. Die Häuser der Linie Lumar BlackLine stellen neue architektonische Herangehensweise im Fertigbaubereich dar. Es handelt sich um Niedriegenergiehäuser, die keine Kompromisse kennen. Die Linie Lumar BlackLine besticht durch herausragende Architektur, höchste Designkompetenz sowie Funktionalität. Die Serie Lumar BlackLine repräsentiert überdies die Baukompetenz von Lumar: die hochwertige Ausführung unter Verwendung von ökologischen Baustoffen in höchster Qualität gehören zum Selbstverständnis von Lumar.Lumar HäuserNeben der Linie BlackLine komplementieren die Häuserlinien AVANTAGARDE und INDIVIDUAL das Portfolio von Lumar. Die Häuser der Linie AVANTGARDE stellen ein modernes Modell dar, gleichzeitig jedoch bieten sie einen hohen Grad an Wohn-Wohlbehagen und viele Möglichkeiten der Konzeptänderung. Die individuelle Gestaltung des eigenen Wunschhauses wird mit der Hauslinie INDIVIDUAL abgedeckt. Lumar verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen um anspruchsvolle Projekte im Bereich des individuellen Bauens durchführen zu können.International zertifiziertDie Qualität der Lumar-Häuser wird von verschiedenen internationalen Zertifikaten bestätigt: So wurde Lumar etwa vom Passivhaus Institut in Darmstadt zertifiziert. Weitere Gütezeichen sind u.a. das CE, Ü- und ÜA-Zeichen sowie das schweizerische Zertifikat Minergie.Die Qualität der Lumar-Häuser wird von verschiedenen internationalen Zertifikaten bestätigt Und seit Mai 2015 ist Lumar Mitglied des Österreichischen Fertighausverbandes.

  • Eigenständige Architektur und zeitloses modernes Designkonzept bilden die Ausgangsbasis für die zukunftsweisende Wohnqualität von Glorit.So wurde Glorit zum größten privaten Bauträger im Großraum Wien. Heute bieten wir über 300 Objekte, wunderschöne Häuser, traumhafte Wohnungen und exklusive Penthouses in ausgewählten Lagen an. Mit über 35 Jahren Erfahrung und bestem Know-How wird für die Goldene Glorit-Qualität gebaut.All das basiert auf einer erfolgreichen, jahrzehntelangen Vergangenheit, in der Glorit immer wieder durch Innovationen neue Maßstäbe setzte.

  • Fertighäuser in Österreich haben einen Namen: ELK. Als Nummer 1 in Österreich und einer der europaweit führenden Hersteller für Häuser in Fertigbauweise sind wir ein erfahrener und starker Partner, wenn es um die Realisierung Ihres Traumhauses geht. Wir bauen das Haus, das perfekt zu Ihnen passt. Aus dem Leben geplant. Von Mensch zu Mensch gebaut. Und durchdacht bis ins Detail.

  • Wir bauen Häuser, in die Sie ein Leben lang gerne nach Hause kommen.Die eigenen vier Wände nach den persönlichen Wünschen gestalten: Haas Fertighaus lässt es Wirklichkeit werden und errichtet Wohnkonzepte, so individuell wie ihre Bauherren. Haas Häuser bestechen darüber hinaus mit innovativer Heiztechnik und besten Dämmwerten sowie einer ökologischen und umweltfreundlichen Bauweise. Damit ist für optimales Raumklima bei gleichzeitig niedrigen Heizkosten gesorgt. Durch hoch wärmegedämmte Wandkonstruktionen, modernste Heizungs- und Lüftungssysteme sowie strengste Qualitätsrichtlinien schaffen Haas Häuser Niedrigstenergiestandards mit Leichtigkeit, was auch exzellente Fördermöglichkeiten bietet.Wir begleiten Sie mit dem Know-how tausender erfolgreich abgeschlossener Bauprojekte und beraten Sie von den ersten Planungsschritten über den Bau selbst bis hin zum Tag des Einzugs.So erleben Sie schon heute den Wohnkomfort von morgen und sparen tagtäglich ohne auf Behaglichkeit und atemberaubendes Design verzichten zu müssen.Wir bestreiten mit Ihnen gerne gemeinsam den Weg des wohl größten Abenteuers Ihres Lebens:EIN HAUS BAUEN!

  • Die Firma Dennert wurde im Jahre 1933 gegründet und ist seit dem in dritter Generation in Familienbesitz. Sie besteht aus drei Tochterfirmen mit 10 Werken und ca. 520 Mitarbeitern in Deutschland. Im Hauptwerk in Schlüsselfeld mit 225 Mitarbeitern, werden neben Baufertigteilen die Massivhausprodukte ICON und ALFA erzeugt. 2007 wurde die Firma Dennert zu den TOP 100 innovativen Unternehmen in Deutschland gewählt.

  • Über DAN-WOOD HouseDas Konzept von Danwood lautet: Schöne Häuser zu guten Preisen. Das Ergebnis dieser einfachen Philosophie überzeugt die Bauherren auch qualitativ.DAN-WOOD House baut Niedrigenergie-Fertighäuser in Holzrahmenbauweise. Das Angebot berücksichtigt das kleine Budget ebenso wie exklusive Wohnwünsche. Ob komfortabler Bungalow, gemütliches oder großzügiges Familienhaus, zweigeschossiges Stadthaus, klassische Villa oder elegantes Doppelhaus – alle Hausträume können erfüllt werden. Landhaus-Look, klassische Architektur oder Anleihen beim Bauhausstil? Egal, für jeden Geschmack findet sich das passende Haus, und auch die Ausstattung ist über den guten Standard hinaus frei wählbar.Die dichte Haushülle und bereits die Standard-Technikausstattung garantieren Ihnen ein Niedrigenergiehaus. Mit wenig Aufwand und moderaten Zusatzkosten können wir für Sie ein noch effizienteres Energiesparhaus bauen, bis hin zum Plusenergiehaus. Wärmepumpen, Solar- und Photovoltaikanlagen oder intelligente Lüftungstechnik lassen mannigfaltige Möglichkeiten zu, beim Heizen die Umwelt zu schonen und Geld zu sparen.DAN-WOOD House setzt bei seinen schlüsselfertig gelieferten Häusern auf eine hohe Verarbeitungsqualität gepaart mit hochwertigen Markenbaustoffen, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und nicht zuletzt eine transparente Preispolitik.Danwood ist ein polnisches Unternehmen, das seit über 20 Jahren auf dem deutschsprachigen Markt Häuser baut und sich in dieser Zeit sehr erfolgreich entwickelt hat. Über 1.600 Fertighäuser werden in diesem Jahr die Werkhallen verlassen und weiteren zufriedenen Kunden ihren Traum vom Haus erfüllen.

  •  
  • 1
  •