Eurocube Joy: Kubistischer Armaturenstyle

Maskulin, clever proportioniert, architektonisch. Die neue Armaturenlinie Eurocube Joy von Grohe ist Kubismus in Reinkultur.

Eine Armatur wie ein Joystick – nur in edel. Präzise Kanten und eine makellose Oberfläche formen diese Armatur, die in Klarheit und Ausdruckskraft ihresgleichen sucht. Selbst Bedienhebel und Zugstange weichen nicht von der konsequent eckigen Formgebung ab. Trotzdem wirkt dieser Einhandmischer schlank und elegant.

GROHE © GROHE

Federleicht steuerbar

Nicht nur optisch, auch technisch ist die Joystick-Bedienung von Eurocube etwas Besonderes. GROHE FeatherControl ermöglicht eine leichtgängige, ergonomische Handhabung mit großem Bewegungsradius. Ein spezielles Dichtsystem verhindert, dass Wasser in die Kartusche eindringt und stellt gleichzeitig durch eine besondere Beschichtung die anhaltend komfortable Regelung von Wassermenge und -temperatur sicher.

Weitere Informationen:


AutorIn:

Datum: 08.02.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Reduziert, natürlich, ohne viel Schnickschnack. "Sofa" überzeugt aber nicht nur durch sein typisch skandinavisches, ...

Ist es eine Karaffe, ein Dekoobjekt oder doch eine Gießkanne? Bei Svante von Klong scheint nur eines klar – dieser ...