Datenschutzerklärung

Wohnnet Medien GmbH, Österreichs größte Online-Plattform zum Thema Bauen und Wohnen, Drehscheibe und Vermittler zwischen Industrie, Handel & Handwerk und dem Konsumenten.

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Wohnnet Medien GmbH
Gumpendorferstrasse 19
1060 Wien

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung, Beschwerde und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzkoordinator Harald Schaumburger per Mail unter datenschutz@wohnnet.at oder telefonisch unter 01 / 8950100-310

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt wurden, steht Ihnen die Datenschutzbehörde unter www.dsb.gv.at zur Verfügung.

Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben).

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Definition: Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.

Zu diesen personenbezogenen Daten zählen der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Ebenso als personenbezogene Daten gelten Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die aufgerufen wurden.

Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Registrierung auf unserer Webseite

Registrieren Sie sich auf unserer Webseite, um personalisierte Leistungen in Anspruch zu nehmen, werden personenbezogene Daten erhoben. Dazu zählen der Name, die Anschrift sowie die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse als Kontakt- und Kommunikationsdaten.

Die Anmeldung ermöglicht den Zugriff auf Leistungen und Inhalte, die nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen. Bei Bedarf haben angemeldete Nutzer die Möglichkeit, die im Rahmen der Registrierung genannten Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Auf Wunsch teilen wir Ihnen selbstverständlich mit, welche personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert wurden. Darüber hinaus berichtigen oder löschen wir die Daten auf Anfrage, vorausgesetzt dem Anliegen stehen keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten ent gegen. Für Rückfragen sowie ihre Bitte um Korrektur oder Löschung der Daten nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten.

Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit ergänzen

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Damit wir kostenpflichtige Leistungen erbringen können, fragen wir zusätzliche Daten ab. Das gilt zum Beispiel für die Angaben zur Zahlung.

Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, arbeiten wir mit Verschlüsselungsverfahren (etwa SSL) über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Kommentarfunktion

Werden Kommentare oder sonstige Beiträge auf unserem Angebot verfasst und veröffentlicht, speichern wir die IP-Adresse, den Nutzernamen und den Zeitpunkt der Erstellung. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben, da der Anbieter für rechtswidrige Inhalte (verbotene Propaganda, Beleidigungen u.a.) belangt werden kann, auch wenn sie von dritter Seite erstellt wurden. In einem solchen Fall dienen die Informationen dazu, die Identität des Verfassers zu ermitteln.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck oder um sie über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Für den Empfang des Newsletters bedarf es einer validen (gültigen) E-Mail-Adresse. Gespeichert werden zudem die IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmelden und das Datum, an dem Sie den Newsletter bestellen. Diese Daten dienen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine fremde E-Mail-Adresse für den Newsletter angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir gesetzeskonform mit dem sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahren werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer E-Mail-Adresse und deren Nutzung für den Newsletterversand zu widerrufen. Die Möglichkeit auf Widerruf stellen wir Ihnen in jedem Newsletter zur Verfügung. Sie haben außerdem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die in diesem Dokument genannten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Kontaktformular im Firmenverzeichnis bzw. bei Immobilien

Wenn Sie diverse Anbieter über das Onlineformular kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage samt Kontaktdaten weiterleiten zu können. Damit kann der jeweilige Anbieter Ihnen antworten bzw. mögliche Anschlussfragen an Sie senden.

Kontaktformular zur Katalogbestellung

Auf diversen Wohnnet-Artikeln sind Kontaktformulare für Katalogbestellungen angeführt. Das dort angelegte Formular dient der Abfrage Ihrer Daten, wobei diese in weiterer Folge an die ausgewählten Unternehmen weitergeleitet werden. Nur so ist sichergestellt, dass die von Ihnen gewünschten Kataloge auch zugestellt werden können. Die Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens ist entsprechend angeführt.

"Frag‘ den Profi" für User

Bei redaktionellen Artikeln im Ratgeber ist das „Frag den Profi“- Feature implementiert, das zum Zweck des Informationsaustausches Fragen an Professionisten ermöglicht. Durch das Eingabeformular werden folgende personenbezogene Daten erhoben und für einen Zeitraum von einem Jahr gespeichert: E-Mail, Name und Region (Bezirk). In weiterer Folge erhält der User von einem oder mehreren Profis eine Antwort auf die übermittelte Frage. Eine Datenweitergabe an den Profi erfolgt nicht. Der User stimmt lediglich zu, dassggf. seine Frage anonymisiert unter dem Artikel veröffentlich wird.

"Frag‘ den Profi" für Unternehmen

Durch die Registrierung Ihres Unternehmens bei „Frag den Profi“ speichern wir Ihren Firmennamen, Ihre Kontaktdaten sowie Ihre E-Mailadresse. Weiters ordnen Sie sich einem entsprechenden Kompetenzbereich sowie einer Region zu. Aufgrund der Eingabe und Speicherung dieser Daten nehmen Sie bis auf Widerruf an „Frag den Profi“ teil. Sie können die Teilnahme jederzeit per E-Mail an datenschutz@wohnnet.at widerrufen.

easy green energy - Erinnerungsservice

Auf den Immobiliendetailseiten sind zum Zweck einer Erinnerungsfunktion zum Strom- und Gasanbieterwechsel Eingabeformulare integriert. Durch ebendiese werden folgende personenbezogene Daten erhoben und für einen Zeitraum von einem Jahr gespeichert: E-Mail, Postleizahl sowie Anzahl der Personen im Haushalt. In weiterer Folge wird der User zum jeweilig gewünschten Zeitraum an den anstehenden Strom- und Gasanbieterwechsel per Mail erinnert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

Auflistung sämtlicher Dienste von Drittanbietern:

  • Google Inc. - Darstellung von Google Maps
  • YouTube LLC  - Einbindung von Videos
  • Vimeo Inc. - Einbindung von Videos
  • Check my Place - Darstellung von Regionsinformationen bei Immobilien
  • Hotjar - Erhebung des Userverhaltens sowie Umfragetool - Weitere Informationen über Hotjar erhalten Sie unter ‚About Hotjar‘ auf der Supportseite. Hotjar unterstützt uns dabei, Ihnen eine bessere Nutzererfahrung und ein besseres Service zu ermöglichen, hilft uns bei der Diagnose von technischen Problemen und analysiert Nutzertrends. Vor allem lässt sich die Funktionalität unserer Webseite durch die Dienste von Hotjar verbessern, indem sie benutzerfreundlicher, werthaltiger und für Sie einfacher bedienbar wird. Sie können beim Besuch unserer Webseite die Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar jederzeit verhindern, indem Sie auf folgende Opt-out-Seite gehen und ‚Hotjar deaktivieren‘ klicken oder in Ihrem Browser ‚Do Not Track (DNT)‘ aktivieren.
  • adverserve digital advertising services GmbH – Bereitstellung von AdServer-Technologien
  • Strg CMS – Einbindung von Gewinnspielen, Umfragen und Quiz
  • OpenLayers – Einbindung von Kartendarstellungen
  • Pinterest – Einbindung von Widgets zur Galeriedarstellung
  • Issuu – Einbindung von digitalen Blätterkatalogen
  • INFINA - Einbindung eines Kreditrechners
  • Soundcloud - Einbindung von Audiodateien

Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten www.aboutads.info/choices/ (USA) und www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

Werbeanbieter

Details anführen, welche Daten werden bei welchem Anbieter erhoben? An Artikel 13 orientieren.

PurPur Media

Wir nutzen die Dienste von Purpur Media Vermarktungs GmbH mit Sitz in Wien. Purpur Media erhebt und verarbeitet mit Hilfe von Cookies Informationen darüber, welche Webseiten mit Ihrem Browser besucht wurden, auf welche Werbeflächen geklickt wurde, wie lang die Verweildauer auf einer Website war und wie generell mit der Website interagiert wurde. Des Weiteren sammelt Purpur Media Informationen zur Attraktivität der Online Werbung, zum Beispiel die Anzahl der Klicks und die resultierenden Online Verkäufe, die eine Anzeige generiert. Dadurch können wir die Online Werbung, die Sie erhalten, für Sie relevanter gestalten. Mehr dazu erfahren Sie unter www.purpur.media/datenschutz/. Bitte beachten Sie, dass das Löschen, Einschränken oder Blockieren von Cookies über die Browsereinstellungen, wie auch die Nutzung eines anderen Browsers oder eines anderen Gerätes dazu führen kann, dass Sie den Opt-Out Prozess erneut durchführen müssen.

Google Ad Exchange

Soweit Google Ad Exchange, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet die Google Ad Exchange zur Sammlung von Informationen auch sog. "Web-Beacons" (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können.

Die durch den Cookie und/oder Web-Beacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die Google Ad Exchange-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Soweit in diesem Zusammenhang IP-Adressen übermittelt und gespeichert werden, so geschieht dies nur zum Bekämpfen und Filtern von Spam/Betrug (Anzeigenimpressionen-Spam und Klick-Spam). Diese Daten sind strikt nur den Anti-Missbrauchs-Teams zugänglich. Die IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web-Beacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter"Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies"). Weitere Informationen können Sie hier finden: www.google.com/policies/technologies/ads/

Yieldlab

Warum werden Cookies durch die Yieldlab GmbH eingesetzt?
Yieldlab setzt Cookies ein, um die Einblendung von Werbemitteln, die durch die Kunden von Yieldlab geschaltet werden, für den User auszusteuern und zu optimieren. Dies betrifft zum Beispiel die maximale Anzeigehäufigkeit von Werbemitteln, die ein User zu sehen bekommt.

Zudem nutzt Yieldlab in Einzelfällen gespeicherte Cookie-Informationen für statistische Erhebungen.

Welche Daten werden durch das Setzen von Yieldlab-Cookies erfasst?
Yieldlab speichert durch das Setzen von Cookies keine personenbezogenen Daten wie Name, Email-Adressen oder andere persönliche Angaben. Alle Informationen sind rein anonymisiert und enthalten technische Informationen wie beispielsweise die Anzeigenhäufigkeit und das Anzeigedatum von Werbemitteln, den benutzten Browser oder auch das installierte Betriebssystem.

Wie geht Yieldlab mit dem Thema Datenschutz um?
Yieldlab arbeitet in sämtlichen Prozessen der Datenerfassung streng konform nach dem deutschen Datenschutzrecht. Sämtliche gespeicherten Daten sind auf Servern im bundesdeutschen Raum abgelegt. Zudem erfüllt Yieldlab sämtliche P3P-Vorgaben (Privacy Preferences Project).

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.yieldlab.de/meta-navigation/datenschutzerklaerung.

Google AdSense / Google Remarkting

Auf dieser Webseite werden Werbeanzeigen von Google AdSense eingebunden. Google AdSense ist eine Remarketing-Funktion von Google Inc. (kurz Google). Sie erlaubt es, Besuchern dieser Webseite interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Für diese Zwecke werden zum einen Cookies gespeichert. Cookies sind Textdateien mit Informationen, die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, zum Beispiel durch die IP-Adresse. Zum anderen arbeitet Google AdSense mit sogenannten Web Beacons. Hierbei handelt es sich um unsichtbare Grafiken, anhand derer der Besucherverkehr auf einer Webseite ausgewertet werden kann. Diese Informationen überträgt Google in die USA und hinterlegt sie dort auf seinen Servern. Laut Aussage von Google werden in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die IP-Adresse wird darüber hinaus nicht mit anderen, bereits von Ihnen gespeicherten Daten zusammengeführt. Allerdings kann Google die Informationen an Vertragspartner weitergeben.

Nutzer haben die Möglichkeit die Remarketing Funktion zu deaktivieren. Nehmen Sie dazu bitte die entsprechenden Einstellungen auf der folgenden Webseite vor: www.google.com/settings/ads.

Wenn Sie unser Angebot nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google die Daten in der beschriebenen Art und Weise erhebt und verarbeitet.

Criteo

Wir nutzen die Dienste von Criteo SA mit Sitz in Paris. Criteo SA erhebt und verarbeitet mit Hilfe von Cookies, Informationen darüber, welche Webseiten mit Ihrem Browser besucht wurden, auf welche Werbeflächen geklickt wurde, wie lang die Verweildauer auf einer Website war und wie generell mit der Website interagiert wurde. Des Weiteren sammelt Criteo SA Informationen zur Attraktivität der Online Werbung, zum Beispiel die Anzahl der Klicks und die resultierenden Online Verkäufe, die eine Anzeige generiert. Dadurch können wir die Online Werbung, die Sie sehen, für Sie relevanter gestalten. Mehr erfahren Sie unter
www.criteo.com/de/privacy/corporate-privacy-policy/

twyn group GmbH

Wir nutzen die Dienste von twyn group GmbH mit Sitz in Wels. twyn group GmbH erhebt und verarbeitet mit Hilfe von Cookies, Informationen darüber, welche Webseiten mit Ihrem Browser besucht wurden, auf welche Werbeflächen geklickt wurde, wie lang die Verweildauer auf einer Website war und wie generell mit der Website interagiert wurde. Des Weiteren sammelt twyn group GmbH Informationen zur Attraktivität der Online Werbung, zum Beispiel die Anzahl der Klicks und die resultierenden Online Verkäufe, die eine Anzeige generiert. Dadurch können wir die Online Werbung, die Sie sehen, für Sie relevanter gestalten. Mehr erfahren Sie unter www.twyn.com/datenschutz.html

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.


Änderung vom 29.05.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen des INFINA Kreditrechners
Änderung vom 27.07.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen für Katalogbestellungen
Änderung vom 12.09.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen von Soundcloud

Änderung vom 09.10.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen zum "Frag‘ den Profi"- User-Feature
Änderung vom 15.10.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen zum "easy green energy GmbH & Co KG"-Erinnerungsservice
Änderung vom 22.10.2018:
Ergänzung der Datenschutzbestimmungen zum "Frag‘ den Profi" für Unternehmen


AutorIn:

Datum: 22.10.2018

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Service

Sie möchten Ihre Immobilie von Privat zu Privat inserieren? Dann sind Sie hier richtig! Wohnnet.at gehört zu den ...

Je kleiner das Display am Endgerät, desto simpler das Logo, je größer der Bildschirm, desto detaillierter die ...

Abonnieren Sie unsere RSS-Feeds und erfahren Sie brandaktuell News aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Sanieren, Garten, ...