Möbel in 1230 Wien, Liesing

Möbeldepot

Karl-Tornay-Gasse 34
1230 Wien, Liesing
T:   0650/2049400
M:   0650/2049400
F:  
www.moebeldepot.at/

  4.0
11  Erfahrungsberichte
Eckdaten

ANZAHL DER MITARBEITER
123
SCHAURAUMGRÖSSE
mehr als 500m²
GRÜNDUNGSJAHR
1980
Zielgruppe

Privatkunden
Öffnungszeiten

MO.- FR.
Do 12-21 Uhr Fr !2-21 Uhr Sa 12-21 Uhr
SA.
10-16 UHR
SONSTIGE
Verschiedene Kundenevents,First View Events,Veranstaltungen und Vernissagen, Eventmiete

Firmeninfo

Sie finden das Unternehmen unter:

Asiatische Antiquitäten,Fine Art, Authentische Möbel, Gartenmöbel, Garten, Büromöbel, Geschäftseinrichtung, Objekte und Dekoration

Firmenschwerpunkt

Außergewöhnliches Liebhaber asiatischer und orientalischer Möbel, die das Außergewöhnliche suchen, werden im Möbeldepot fündig.Preiswerte Direktimporte aus dem asiatischen Raum ohne Zwischen¬händler, mit Sammlerleidenschaft und viel Geschmack in Indien, China und Indonesien direkt vor Ort selektiert und gekauft.

Firmengeschichte

Eine Halle voller exotischer Möbel Um in Österreich neben den großen Möbelhäusern zu bestehen, braucht es Unternehmer¬geist und eine findige Geschäftsidee. Tom Kilian hat beides. In der entspannten Atmosphäre einer umfunktionierten Teehalle seines Schwiegervaters, dem Teehändler Andrew Demmer, erwartet Möbelliebhaber eine Vielzahl an außer¬gewöhnlichen Einzel¬stücken und asiatische Handwerkskunst vom Feinsten. Der erste Erfolg dieses Konzeptes zeigt sich bereits in der Gründung einer Filiale in der Paniglgasse 17, in der Nähe des Naschmarktes.

Gesamtwertung

Freundlichkeit:

Beratungskompetenz:

Preis / Leistung:

Verlässlichkeit:

Qualität der Arbeit:


Kundenmeinungen

2007-04-16  
sehr nette atmosphäre und super auswahl an echten rariäten! die events sind, abgesehen von der lässigen lokation auch kulinarisch immer einen besuch wert!

2007-04-09  
Einzigartige Möbel und Hingucker. Großes Lob an Tom Kilian, der mit seinen schönen Möbeln und seiner liebenswürdigen Art Einrichten zu einem Erlebnis macht!
Vielen Dank für die tollen Stücke und die vielen ChaiLatte während meiner zahlreichen Besuche.

2007-04-07  
es ist für mich ein besonders schöner platz sich für sein zuhause ein tolles möbel auszusuchen da die vorauswahl sehr gut ist fällt es einem jedoch gar nicht leicht(die qwahl der wahl)

2007-04-07  
Als Entwickler der bisher schönste und heimeligste Rahmen für einen Kundenevent.

2007-04-07  
bestes preis leistungs-verhältnis!

2007-04-06  
sowas hat wien gebraucht, geile ware und faire preise in einem verdammt laessigen ambiente, kaum betritt man die tuer zu der grossen halle, hat man das gefuehl zu freunden gekommen zu sein. ehe man es sich versieht spaziert man mit einem chai latte in der hand durch die grandiose auswahl an einzelstuecken die alle mit nach hause genommen werden wollen. so bleibt am ende nur die frage, wieviel von diesem deluxem stuff passt noch in die eigenen vier waende...(und wenn daheim alles ein wenig zamrueckt geht sich einiges aus)

2007-04-06  
Beim ersten Schritt in die MD-Verkaufshalle öffnet sich eine neue Welt: Möbel, Accessoires, Antikes, Außergewöhnliches und Kurioses vopm Boden bis zur Decke in gut 5 Meter Höhe.
Die Stücke sind herrlich, die Preise mehr als fair, Tom Kilian selbst ein Muster an Offenheit und Gastfreundschaft (btw: Danke für den Tee!)
Kurz gesagt: Vorbeischauen lohnt sich. Immer.

2007-04-06  
Hier findet man immer aussergewöhnliche Einzelstücke zum verlieben in einer Atmosphäre zum Wohlfühlen.

Heidi Weissbacher

2007-04-06  
Das Spannende am Möbeldepot ist sein breites Sortiment, zusammengehalten durch den sicheren Geschmack von Tom Kilian. Ein mit viel Liebe und mit Leidenschaft betriebenes Möbelgeschäft. Man fühlt sich angenehm weit weg - und zuhause.

2007-04-06  
ungewoehnliche auswahl, sehr gute beratung, super entspannte athmosphaere. besonders empfehlenswert: die events nach eintreffen neuer ware wenn die inhaber mal wieder stilsicher in indien zugeschlagen haben!

2007-04-06  
ich fahre immer wieder sehr gerne beim möbeldepot vorbei. es ist jedes mal wieder erstaunlich, was für feine dinge man dort findet. und auch wenn einmal nix für mich dabei ist, ist das flanieren durch die halle ein echter spass. eine tolles einkaufserlebnis. da pfeif ich auf irgendwelche leiners und kikas. das service und die nette beratung kommen noch dazu. kaum zu glauben aber ich finds echt lässig.

christoph