Promotion

"Leya" sorgt für Aufschwung

© Freifrau

Schaukeln macht glücklich. Mit unserem Produkt der Woche holen Sie sich nicht nur ein wahres Designstück in die Wohnung, sondern auch gleich ein Stück Kindheit zurück.

Kennen Sie schon den Sessel „Leya“ von Freifrau? Die Designer Birgit Hoffmann und Christoph Kahleyss haben diesen Klassiker ein wenig „umgemodelt“. Dafür wurde die Leya Sitzschale einfach mit Metallösen und Lederriemen versehen und dann an zwei stabilen Seilen aufgehängt. Fertig war der Swingseat – die Designerschaukel für Entspannung und Spaß im eigenen Wohnzimmer.

Freifrau © Freifrau

Auswahl lässt keine Wünsche offen

Die Schaukel in den Maßen 70 x 74 x 85 cm (B x H x T) wirkt nicht nur sehr grazil und leicht, sie nimmt auch nur wenig Raum ein. Die Sitzschale besteht aus hochwertigem Kunststoff, bezogen wird mit einer riesigen Auswahl an Stoffen und Leder.Die Schaukel bietet aber den vollen Komfort eines Leya-Sessels. Man muss es selbst ausprobieren, um die beglückende sinnliche Erfahrung nachvollziehen zu können. Worauf warten Sie noch?

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 27.08.2019

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Produkt der Woche

Retrochic mit Top-Technik. Die gesamte Frühstücksserie von Russell Hobbs versetzt einen in die coolen 50er Jahre ...

Unbeschwerter Schlaf wird hier wörtlich genommen: Diese Bettenkollektion zeichnet sich durch besonders leichte und ...

Warm, kalt, kochend, gekühlt, prickelnd, still - und das alles aus ein und demselben Wasserhahn. Der Quooker ist ...