© Matador

Produkt der Woche

Konstruieren mit Holz: Ein Evergreen seit Jahrzehnten

Bauklötzchen in verschiedenen Größen, Verbindungsstäbchen, Achsen, Radscheiben – seit Generationen faszinieren diese wenigen Zutaten Jung und Alt gleichermaßen. Die Explorer-Edition begeistert besonders.

Harley, Dampflok, Baukran oder LKW – was aus diesen 318 Teilen alles werden kann! Und wem die Ideen in der Bauanleitung nicht reichen, der kann einfach frei nach Phantasie konstruieren. MATADOR Explorer Holz-Konstruktionsbaukästen sind perfekt geeignet, aus kindlicher Vorstellung reale Konstruktionen entstehen zu lassen. Sie bieten durch ihre für Holz einmalige Passgenauigkeit die Voraussetzung für einfache und komplexe Modelle. Mit dem Matador Hammer können sowohl einfache Modelle, wie Flugzeuge, Autos, Männchen und vieles mehr, als auch komplizierte technisch anspruchsvolle und auch ganze Matador Landschaften gebaut werden.

© Matador

Dank praxisbewährter Erweiterungssets wie Zahnräder und Motor sind MATADOR Explorer-Baukästen ein anspruchsvolles „Spielzeug“, mit dem Kinder in ihrer jeweiligen Entwicklungsphase lernen, Theorie und Praxis sinnvoll zu verbinden.

Nachhaltig & umweltschonend

Die Matador Spiele werden ausschließlich in Österreich produziert – nachhaltig, ressourcenschonend und unter Berücksichtigung der PEFC Standards.

Weitere Informationen

AutorIn:
Datum: 07.12.2018