Tee-Ei mit Stil. Umrühren erlaubt

Elegantes Design mit praktischem Nutzen: Das Tee-Ei von Normann Copenhagen sieht nicht nur stilvoll aus - sein langer Hals eignet sich hervorragend zum Einrühren von Honig oder Milch. Unser Produkt der Woche.

Wenn uns draußen noch die Minusgrade in ihrem eisigen Griff haben, sehnen wir uns nach einem kuscheligen Plätzchen und etwas Heißem zu trinken. Winterzeit ist Teezeit. Seine vielfältigen Aromen bereichern unsere Sinne, er gibt uns Kraft zurück und schenkt uns Momente der inneren Ruhe. Die Dänen nennen dieses Lebensgefühl " Hygge". Kein Wunder also, dass auch aus dem Nordzipfel des europäischen Festlandes dieses ganz spezielle Tee-Ei kommt.

Normann Copenhagen © Normann Copenhagen

"Rührei" mal anders

Das skandinavische Unternehmen "Normann Copenhagen" hat in Zusammenarbeit mit den Desigprofis von "Made by Makers" dem klassischen Tee-Ei einen ganz neuen Schwung gegeben. Befüllt wird es wie gewohnt, doch der langstilige Hals eignet sich perfekt zum Umrühren des Tees. Die Nutzung sowie die Reinigung sind kinderleicht. Anstelle von rostfreiem Stahl wurde mit Silikon gearbeitet, was eine Vielzahl an fröhlichen Farben zulässt. Ideal also, um auch optisch das Wintergrau zu vertreiben.

Weitere Informationen


AutorIn:

Datum: 14.02.2018

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Produkt der Woche