Klassisch elegant - Wohnstil mit ewiger Gültigkeit

Residieren wie der Adel. Der klassisch-elegante Wohnstil ist für all jene, die zeitloses Wohnen einem unter Umständen kurzlebigen Trend vorziehen. Am stärksten kommt er natürlich in Schlössern oder prunkvollen Villen zur Geltung. Aber nicht nur...

Wie heißt es so schön? "My home is my castle". Auch wenn Sie keine BurgherrIn sind, dürfen Sie Ihr Zuhause aber so einrichten. Klassisch-elegant, das ist zeitlose Interiorgestaltung, die sich nahezu jedweder wechselhaften Mode entzieht. Seine Entsprechung findet dieser Wohnstil in hochwertigen Materialen, zurückhaltenden Farben und einem eleganten aber eher puristischen Erscheinungsbild. Stuck, ausgefallene Tapeten,kunstvolle Teppiche und klarlackiertes Holz werden kombiniert mit weißen Wänden, aufwendigen Gardinen und besonders edlen Accessoires in Metall, Leder und Brokat.

Antik heißt nicht Altbacken

Sehr altes Mobiliar (vorwiegend aus der Zeit des Rokkoko und Barock) ist essentiell in diesem Einrichtungsstil. Besser als auf alt getrimmt sind natürlich Erbstücke samt spannender Familiengeschichte. Beides ist aber kein muss. Klassisch-elegantes Interieur kann auch stilecht von einer guten Tischlerei neu angefertigt werden. In Maßarbeit! Auch der Gang zum Tapezierer oder Polsterer sollte auf Ihrem Plan stehen. Und keine Angst vor etablierten Farben, Formen und Mustern - neu arrangiert oder interpretiert wirken sie absolut stark und modern. Ganz ohne jede Staubschicht.

© wagner-moebel.de

Bloß kein Kunststoff!

Vorherrschende Materialien neben Holz und Stoff sind Leder, Glas und Metall. Die Materialien sollten so naturbelassen und schlicht wie möglich sein und keinesfalls zu bunt. Das zurückhaltende Erscheinungsbild des klassisch-eleganten Stils liegt nicht zuletzt auch in der Wahl der Farben. Ob Gold, Braun, Rot, Beige, Schwarz oder Weiß - die Farben sind gedeckt und unaufdringlich. Aufgewertet wird mit Hilfe von opulenter Dekoration und entsprechenden Details. Unter dem akkurat gezogenen Strich ist klassisch-elegantes Wohnen übrigens die dezente Variante des hollywoodreifen Glamour Stils.

AutorIn:
Datum: 13.07.2016
Kompetenz: Innenarchitektur und Raumausstattung

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Wohnstile

www.gubi.com

Wohnstile

Back to the 20s! Art Decó vor 100 Jahren und heute

Knapp 100 Jahre alt ist die als Art déco in die Kunstgeschichte eingegangene Bewegung, die jetzt die Designwelt aufs ...

huyen do/unsplash.com

Wohnstile

Wabi-Sabi: So richten Sie den Wohntrend aus Japan ein!

Die Japaner machen das, was sie Wabi-Sabi nennen, seit Jahrhunderten vor. Die Europäer kommen immer mehr auf den ...

TapetenAgentur C.Malz & M.König

Wohnstile

Maritim & mediterran: Wohnen wie am Meer

Anker, Muscheln und blau-weiße Muster – wer das Meer liebt, der hat es auch gern in seiner Wohnung. Zumindest als ...

Followtheflow/shutterstock.com

Wohnstile

Japandi vereint das Wohnlichste aus zwei Welten

Er überwindet gute 8000 Kilometer, wirft dabei einiges an Ballast ab und konzentriert sich am Ende der Reise auf das ...

Top Drawer

Wohnstile

Trendfarben 2020: Das ist angesagt im neuen Jahr

Neues Jahr, neue Farben! Das kommende Jahr hält auch im Interieur Einzug, und mit ihm erobern Naturfarben und vor ...

TheRugSeller.co.uk

Wohnstile

Ausgefallen und unerschrocken – Exzentrisch wohnen

Exzentrisch einrichten heißt seinen eigenen Stil zu kreieren. Unerlässlich dabei: ungewöhnliche Formen, viele ...

baranq/shutterstock.com

Wohnstile

Endlich! Die erste eigene Wohnung

Endlich ausziehen! Nichts ist so spannend und gibt ein so gutes Gefühl, wie die ersten eigenen vier Wände. Was die ...