So wurde der NÖ Baupreis gefeiert

Vor 400 Gästen wurde in der neuen St. Pöltner NV-Fussball-Arena der NÖ Baupreis verliehen. Die Jury um Landesbaudirektor Peter Morwitzer belohnte die erfolgreichen Bauherren, Planer und Ausführenden mit der NÖ-Auszeichnung.

Bereits zum sechsten Mal hatte die Jury des niederösterreichischen Baupreises getagt und schlußendlich die heurigen Sieger gekürt. Anfang September wurden diese in der neuen St. Pöltner NV-Fussball-Arena vor rund 400 Geladenen aus der NÖ-Bauwirtschaft feierlich geehrt. Landesinnungsmeister Robert Jägersberger und Jury-Vorsitz Landesbaudirektor Peter Morwitzer durften dazu Landesrätin Petra Bohuslav und viele andere begrüßen.


AutorIn:

Datum: 17.09.2012

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Veranstaltungen

Das Salzkammergut ruft. Die „Holz-Haus-Tage“ der Holzforschung Austria finden im kommenden Herbst am 5. und 6. ...

Stadt ist Vielfalt – vor allem in struktureller Hinsicht. Was es für eine gut durchmischte Stadt braucht, wie die ...