Immobilien (39.975 Treffer)

    Top Immobilie
    Top Immobilie
    Top Immobilie
    Top Immobilie
    •  
    • 1
    •  
    • 2
    •  
    • 3
    •   ... 
    • 1333
    •  
    • 1
    •  
    • 2
    •  
    • 3
    •   ... 
    • 1333

    Suchagent aktivieren:

    Neue, passende Immobilien zu Ihrer Suche täglich per E-Mail. Suchkriterien einstellen und Suchagent hier aktivieren.

    Immobilien in Österreich


    Mit fast fünf Wohnungsneubauten pro tausend Einwohnern befindet sich Österreich im EU-weiten Spitzenfeld, wenn es um Immobilienbau geht. Ob Kauf oder Miete, privat oder Gewerbe, Österreichs Immobilienmarkt boomt: Vom alten Bauernsacherl über das neu errichtete Reihenhaus bis hin zum städtischen Luxusloft, von der wunderbaren Altbauwohnung bis zum Appartement im 13. Stock.

    Warum der Österreicher und die Österreicherin auf Immobiliensuche sind, hat verschiedenste Gründe. Eines der Hauptmotive ist der Wunsch nach Vergrößerung, vielfach soll auch endlich Eigentum auf Miete folgen. Oder es steht ein Jobwechsel an, der mit einem Ortswechsel verbunden ist. Die wenigsten Österreicher lesen Immobilienangebote, weil sie Kosten sparen wollen, oder ihr aktueller Vertrag ausläuft. Vielmehr geht es für die meisten um eine Verbesserung der Lebensqualität. Denn Fakt ist: eine neue Immobilie, die sämtliche Wünsche und Vorstellungen ihrer Eigentümer oder Mieter erfüllt, trägt maßgeblich zu einer gesteigerten Wohn- und damit eben auch Lebensqualität bei. Und diese rangiert bei den Österreichern ganz weit oben im Wertesystem.

    Der Immobiliensuche sollte viel Aufmerksamkeit geschenkt werden. Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten, zu Ihrer Traum-Immobilie zu kommen. Entweder Sie machen sich selbständig auf die Suche, oder Sie übergeben das Projekt Immobiliensuche an einen Profi und holen sich Unterstützung von einem Immobilienmakler. Er kennt den Markt und wird, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, die passende Immobilie zu finden versuchen.

    Eine Umfrage der wohnnet gemeinsam mit der sReal ergab, dass der private Wohnungssuchende sich zunehmend mehr Service und Informationsmöglichkeit wünscht. Jeder Dritte sucht seine neue Immobilie inzwischen mit einem mobilen Endgerät. Immobilienplattformen und Makler müssen sich also für diese neuen Anforderungen rüsten und der mobilen Kommunikation noch mehr Raum geben.