Immobilienbusiness - News & Trends aus der Branche

  • In einem Joint Venture mit der niederländischen A.Hak und einer Tochter des schwedischen Baukonzerns Skanska wird Porr eine Hochdruckgasleitung in einem Tunnel bauen. Damit steigt Porr in den britischen Markt ein.

  • Im März 2016 wurde das Bundesvergabegesetz zur Ausschreibung von Metallbauarbeiten novelliert. AFI und AMFT stellen nun Musterformulierungen zur Verfügung, die für gesetzeskonforme Ausschreibungen mit Rechtssicherheit verwendet werden können.

  • Digitale Integrale Planung mit BIM (“Building Information Modeling“) revolutioniert die Baubranche. Eine neue App des Wiener Architekturbüros ATP ermöglicht Interessierten nun einen interaktiven Einblick in diese progressive Art der Planung.

  • Mit dem offiziellen Spatenstich fiel diesen Monat der Startschuss für die Transformation der ehemaligen Niemetz Schwedenbomben-Produktionsgründe in Wien-Landstraße: Bis Mitte 2017 werden auf dem Fabrikgelände insgesamt 114 Eigentums- und Anlegerwohnungen entstehen.

  • Laut einer neuen dena-Analyse bieten Bürogebäude großes Potential zum Energiesparen, im deutschsprachigen Raum werden die bestehenden Möglichkeiten jedoch viel zu selten genutzt. In Deutschland fordert die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz deshalb eine "klare Strategie für die Energiewende", in Österreich bemüht sich Austrian Standards auf dem Gebiet Aufklärungsarbeit zu leisten.

Zur Feier des zehnjährigen Firmenjubiläums lud die Raiffeisen Vorsorgewohnungserrichtungs GmbH (RVW) zu einem großen Fest in die Wiener “Labstelle“.

Mit der Markteinführung seines "Modularen Oberlicht-Systems" steigt der dänische Fensterbaukonzern Velux in einen neuen Geschäftsbereich ein: Der Dachflächenspezialist präsentiert erstmals ein Oberlicht-Konzept für gewerbliche Gebäude.

Die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Bauwirtschaft auf dem Prüfstand: Österreich hinkt im Bereich der Digitalisierung der internationalen Konkurrenz hinterher. Eine neu gegründete Plattform soll nun die Vernetzung und Standardisierung innerhalb der Baubranche vorantreiben.

Branchen News

In der Wagramer Straße im 22. Wiener Gemeindebezirk entstehen im Auftrag von Raiffeisen-Leasing 39 Eigentumswohnungen samt großzügiger Frei- und Grünflächen; die Fertigstellung ist für Herbst 2017 geplant.

Auf der Suche nach einem neuen Produktionsstandort befindet sich aktuell der österreichische Fenster- und Türenerzeuger Hrachowina. Fix ist: Ein Umzug ins Ausland ist nicht geplant.

Büro und Gewerbe

Wichtiger Schritt in Richtung Vollvermietung: Beiersdorf und Rewe International IT siedeln sich im Euro Plaza 5 an.

VOGEL&NOOT verstärkt seinen Flächenheizungsbereich und geht in Richtung Vollsortimenter. Gerade im Objektbereich orte man verstärkte Nachfrage nach planungs- und installationsflexiblen, relativ preiswerten Systemen.

Orientierungshilfe, Planungsinstrument und umfassende Empfehlung – Die neuen, technischen Informationsblätter zum barrierefreien Planen und Bauen von WKO und Ministerium sollen die praktische Umsetzung des Behindertengleichstellungsgesetzes vorantreiben.

Politik und Recht

Obwohl die Umsätze im Gewerbe und Handwerk zurück gehen, bleibt die Sparte in Österreich Ausbildner Nummer Eins. Nun startet die Wirtschaftskammer eine Initiative, um unbegleiteten jungen Flüchtlingen eine Lehrstelle zu vermitteln. Auch die Betriebe sollen davon profitieren.

Vor einem Jahr beschlossen und seit einem halben Jahr in Kraft, hapert es bei der Umsetzung des Bundes-Energieeffizienzgesetzes(EEffG) noch. Die WKÖ sieht den Grund dafür in fehlenden Vorgaben, die die Akteure zur Umsetzung brauchen würden.

Austrian Standards gründet das "Dialogforum Bau Österreich", in dem von Betroffenen und Interessenten einheitliche Normen diskutiert und beschlossen werden sollen. Es soll ein Lenkungsgremium für ein Programm zur Vereinfachung der Inhalte freiwilliger Bauregeln entstehen.

Events

Launch von Dekton® XGLOSS in Wien: Oliver Reiter, Geschäftsführer von Cosentino Österreich, präsentierte zusammen mit Miss-Earth-Models die neue Dekton-Serie des spanischen Großkonzerns.

Ein Highlight bei Österreichs größtem Segelevent bildet die vierte Auflage des GC32 Austria Cup, bei dem Katamarane "fliegend" gegeneinander antreten werden. wohnnet.at-LeserInnen erhalten 10 Prozent Rabatt auf ihre Tickets.

Neuer Look für die Ausstellungsflächen des Hausgeräteherstellers BSH in Wien-Favoriten: Nach zwei Jahren Umbauzeit ist die "Stilarena" ab sofort wieder der Öffentlichkeit zugänglich; auf insgesamt 1200m² werden dort Markenbereiche von Bosch, Siemens, Neff und Gaggenau gezeigt.

Architektur

Dachbodenerweiterungen bei Gründerzeithäusern sind aufgrund der alten Gebäudestrukturen oft ein schwieriges Unterfangen. Mittels Kunstharzinjektionen kann das Fundament für den Ausbau "fit gespritzt" werden.

Bereits zum zehnten Mal wird heuer der Aluminium-Architektur-Preis vergeben, jetzt startet die Bewerbungsphase: Projekte können ab sofort eingereicht werden, Einreichschluss ist Mitte September.

Wellnessoase, Wohlfühltempel und Treffpunkt - das alles ist ein modernes Bad. Dabei stehen Qualität und Individualität im Vordergrund. Holter ist idealer Partner wenn es um die Realisierung von Traumbädern geht.

Marketing

Der Konkurrenzkampf unter Handwerksbetrieben ist groß. Deshalb ist es wichtiger denn je, alle verfügbaren Marketing-Kanäle bestmöglich auszuschöpfen und sich vom Mitbewerb abzuheben. Ist Ihr Unternehmen schon online? Die wichtigsten Tipps inklusive gratis Ratgeber zum Download...

Was macht gutes B2B-Online-Marketing aus? Wie wird der B2B-Vertrieb der Zukunft aussehen? Eine neue Studie der internationalen Managementberatung Bain & Company geht diesen Fragen auf den Grund.

Der Versand von Massenmails und Newslettern ist zwar keine Wissenschaft, einige Grundregeln gilt es aber auf jeden Fall zu beachten. Vor allem rechtliche Fragen dürfen nicht außer Acht gelassen werden! Für E-Mail Marketing gelten strenge Gesetze. Finden Sie hier die wichtigsten zusammengefasst.