Alle Ratgeber Themen rund ums Bauen, Sanieren und Wohnen



Noch Fragen? Unsere Foren werden von ExpertInnen betreut und liefern Antworten zu jedem Thema rund ums Wohnen.

Print goes online: Hier finden Sie unsere aktuellen Printmagazine sowie Top-Produktkataloge zum Durchblättern und Downloaden.

Kann ich mir einen Kredit leisten? Wie hoch werden die Heizkosten sein? Überlassen Sie das Rechnen unseren wohnnet-Tools!


  • Home Staging, das ist die perfekte Inszenierung einer zum Verkauf oder der Vermietung stehenden Immobilie. Was alles dazu gehört und wie die Profis vorgehen, erfahren Sie in unserem großen Interview mit einer Experting auf ihrem Gebiet.

  • Bald ist Frühling! Was für viele die schönste Zeit im Jahr, ist für immer mehr Menschen der Auftakt in die nächste anstrengende Pollensaison. Hier die besten Tipps, wie Sie den Pollenalltag erträglicher machen.

  • Sie möchten sanieren? Dann brauchen Sie wohl einen Baumeister, der sich um die wichtigsten Arbeiten rund um das Sanierungprojekt kümmert. Hier ein Überblick über seinen Leistungsbereich.

  • Warum in den Supermarkt oder zur Eisdiele gehen, wenn auch aus der eigenen Küche ein sensationelles Produkt kommen kann? Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Eismaschinen für Zuhause.

  • Mit ein bisschen Übung und dem richtigen Know How schaffen es auch Sie einen Raum in Eigenregie zu verfliesen. Genaues Arbeiten, etwas Geschick und die richtige Anleitung sind aber Grundvoraussetzungen dafür.

In diesem Diskussionsforum rund um das Thema Immobilien können Ratsuchende, Interessierte ihre Fragen, Beiträge und Experten ihre Antworten posten. Fragen Sie Peter Nemeth, gerichtlich beeideter Sachverständiger auf dem Liegenschaftssektor.

Rechnen Sie nach, wieviel Sie in den nächsten Jahren an Miete zahlen. Vielleicht ist der Kauf einer Eigentumswohnung bzw. eines Hauses für Sie wesentlich günstiger.

Sie haben noch keinen Überblick über die Gartenmessen des kommenden Jahres? Unser Kalender hilft Ihnen, die Publikumsmesse in Ihrer Nähe zu finden und so Ihr persönliches Gartenjahr 2017 zu planen.