Wohnen & Einrichten - Umsetzung kreativer Wohnideen

  • Farben, Materialien, Formen, Stil. Wir haben uns die Kollektionen des kommenden Jahres angeschaut und geben einen Einblick, wie das moderne und hippe Zuhause 2017 aussehen könnte.

  • Als Pinnwand oder Flaschenverschluss kennt es jeder: Kork. Aber wussten Sie, dass dieses Naturmaterial auch für Fußböden, Lampenschirme und sogar Handtaschen geeignet ist?

  • Aus den 1950ern direkt in unsere Wohnungen katapoltiert. "Finch" versteht sich als Hommage an das polnische Mid-Century-Design - ein handgefertigtes Stilelement.

  • Mehr als sieben Kilo Nudeln essen Herr oder Frau Österreicher pro Jahr. Kein Wunder, dass viele Hobbyköche Gefallen daran finden, ihre Pasta selber zu machen. Doch was sollte eine Nudelmaschine können und welche Geräte gibt es? Wir klären auf.

  • Erdig, warm, mediterran: Terrakotta ist typisch für den Einrichtungsstil in südlichen Ländern und wenn es nach den ExpertInnen geht, erlebt der 90er Trend im kommenden Jahr ein großes Comeback. Nichts geht mehr ohne die rustikale Nuance.

Gehören Sie zu den Morgenmuffeln oder sind Sie gleich nach dem Aufwachen fit und munter? Welcher Schlaftyp jemand ist, entscheidet sich bereits früh im Leben. Und dieses Schlafmuster verändert sich dann nur noch geringfügig.

Nachhaltige Sanitärlösungen für den Badezimmerbereich, dafür steht die Initiative Blue Responsibility. Dabei geht es um die sparsame Nutzung der Ressource Wasser durch innovative Technik, reinigungsfreundliche Materialien und hohe Hygienestandards.

Der Welt-Roboter-Report 2016 errechnet, dass bis 2019 etwa 31 Millionen Roboter in den Haushalten weltweit alltägliche Arbeiten übernehmen werden. Die Robotik erlebt seit Jahren ein starkes internationales Wachstum.

Räume

Damit das Traumbad dauerhaft glänzt und hochwertige, sensible Materialien nicht durch unschöne Kalkränder verunstaltet werden, vertrauen Experten auf seidenweiches Perlwasser von BWT.

Schlafen Sie gut? Dann gehören Sie wohl nicht zu den rund 20 % der ÖsterreicherInnen, die bei einer Umfrage angaben, nicht ausgeruht aus ihrem täglichen Schlaf zu erwachen. Wie gut, wie lang und in welcher Position wir schlafen erfahren Sie hier.


Das Bad hat an Bedeutung für die Wohnqualität gewonnen. Als Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden muss es individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Funktionelles Kleinbad oder großflächige Wellnessoase Holter hat auch für Sie die perfekte Badlösung.

Eine Küche ohne Dunstabzug geht nicht. Ob ab der Wand, der Decke oder als Kochfeldabzug direkt bei den Töpfen. Neben ihrer Funktionalität übernehmen die Hightech-Geräte heute auch gestalterische Aufgaben und sind nicht selten ein Hingucker in der Küche.

Breitschopf - macht Ihre Küche. Das oberösterreichische Familienunternehmen mit über 60 Jahre Küchenerfahrung auf höchstem Niveau, fertigt im Werk Steyr/Dietach hochwertige Küchen für jeden Geschmack. Breitschopf die Markenküche aus Österreich erhalten Sie direkt ab Werk - ohne Zwischenhandel. Ihre Küche - von der Planung, Produktion, Montage und Service - aus einer Hand. Exklusiv von Breitschopf.

Den Traum von der eigenen Wohnimmobilie möchten viele Menschen verwirklichen. Doch den wenigsten ist klar, welche Hürden sie dabei zu überwinden haben. Klaus Huttary erklärt in seinem Ratgeber, worauf es ankommt.

Urlaub am Meer - das tut nicht nur der Seele gut, sondern auch dem Körper. Wir alle kennen die Vorteile der salzigen Luft und die angenehmen Auswirkungen auf Atemwege und Haut. KLAFS bietet mit dem SaltProX jetzt die Möglichkeit, die Sauna oder Infrarotkabine in einen Salzinhalationsraum zu verwandeln.


Im Herbst sollte ein Rundgang ums Haus gemacht werden. Sorgen Sie früh genug dafür, dass besimmte Winterschäden erst gar nicht auftreten können, und Ihnen das böse Erwachen im nächsten Frühling erspart bleibt.

Kaum ein Material erzeugt so viel Harmonie, Wärme und Gemütlichkeit wie Holz. Mit der neuen, in Österreich gefertigten Polstermöbel-Kollektion „Terra“ greift ADA Austria premium deshalb den Trend zu natürlichen Materialien auf und kombiniert höchsten Komfort, Wohngesundheit und modernes Design zu zeitlosen Klassikern.

Bei vielen Messen und Publikationen schlägt er bereits hohe Wellen: der wohnwagon. Ein österreichisches Team rollt dank ihm gerade den Markt für innovatives und autarkes Wohnen auf. Ziel: den Kunden sein eigenes Ding machen lassen – mit einem mobilen Heim im Grünen.

Barrierefrei

Türen bedeuten für Personen, die an einen Rollstuhl gebunden sind, ein mühsam zu überwindendes Hindernis. Eng verschachtelte Wohnungen sind dann oft nicht mehr bewohnbar und nach dem Unglück steht dann oft auch noch eine Übersiedlung an.

Das Badezimmer gilt als Paradebeispiel schlechthin, wenn es um Barrierefreiheit geht. Gerade in diesem Raum haben es Menschen mit Beeinträchtigung besonders schwer, allein zurecht zu kommen.

Veronika Egger von Design for all Österreich weiß: „Barrierefrei bauen heißt nachhaltig bauen“. Wie notwendig Barrierefreiheit heute wirklich ist, erläutert sie in einem Vortrag anhand von eindrucksvollen Zahlen.

Lebensräume

Ob Verwandte, Freunde oder Bekannte: So ein Umzug würde ohne sie rasch zur mission impossible. Umso schöner, wenn man sich nach getaner Arbeit in den neuen vier Wänden zusammensetzt und zufrieden auf die getane Arbeit blicken kann.

Mit dem gestiegenen Interesse an der Essenskultur erleben auch Geschirrhersteller eine Renaissance. Einfach nur weiß und glatt löst kaum noch Begeisterungsstürme aus. Wir zeigen Ihnen die aktuellen Trends.

Sie arbeiten ordentlich und unermüdlich, verlangen keine Gehaltserhöhung und brauchen auch keinen Urlaub. Hier erfahren Sie, wie moderne Haushaltsroboter funktionieren, wann und wo sie eingesetzt werden und worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Eine Küche ohne Geschirrspülmaschine gibt es heute so gut wie nicht mehr. Nicht nur, dass der Abwasch damit schneller und sauberer geht, das Gerät hilft auch Wasser und Energie sparen. Und kann noch so einiges mehr…

Den sympathischen Filmhelden aus "Nummer 5 lebt" und "Der Letzte räumt die Erde auf" sind längst reale Nachkommen gefolgt, die sich als äußerst brauchbare Haushaltshelfer erweisen. Ein Überblick über den Entwicklungsstand.

Licht und Schatten

Es sorgt für Grundhelligkeit, für Akzente oder für eine alles einhüllende Gemütlichkeit. Oder es unterstützt beim Lesen und Hausübung machen. Was Sie bei der Lichtplanung im Kinderzimmer beachten sollten.

Sonnenschirm, Segel, Markisen, Rollläden – bevor die Sonnenschutzeinrichtungen rund ums Haus in ihre Winterpause gehen, müssen Sie gesäubert werden. Hier die wichtigsten Tipps!

Rollläden sind außen angebrachte Sonnenschutzelemente, die aus gelenkig gelagerten Profilen bestehen, die über eine Rolle und eine Führung hinauf- oder herabgelassen werden. Die Profile können aus Holz, Kunststoff oder Metall hergestellt werden.

Haushaltsgeräte

Vorhänge können aus den verschiedensten Materialien mit den unterschiedlichsten Eigenschaften genäht werden. Ob durchsichtig, blickdicht oder abdunkelnd, feuerfest oder schallverbessernd, pflegeleicht oder schmutzabweisend. Hier ein Überblick.

Für eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus mit verschiedenen Bodenbelägen ist ein klassischer Bodenstaubsauger die richtige Wahl.

Heimtechnik

Sie haben vor, Ihr Geld in mehr Sicherheit zu investieren? Wie wär's mit einem privaten Wachdienst? Hier finden Sie sämtliche Infos über die Kosten bzw. Betätigungsfelder von privaten Wachdiensten in Österreich.

Licht aus, Film ab - perfektes Kino-Feeling können Sie auch Zuhause haben. Was Sie mindestens investiert sollten, wieviel Platz benötigt wird und alles über Leinwände, Projektoren und Sound-Anlagen erklären wir hier.

Klassik im Wohnzimmer, Easy Listening in der Küche, Rap im Kinderzimmer: Jedes Familienmitglied hört seine Musik, alle greifen dabei auf die selbe "Musikzentrale" zurück. So funktionieren Multiroom Audio Lösungen in den verschiedensten Preisklassen.

Es muss nicht immer die hypermoderne Alarmanlage sein. Schon mit kleinen Tricks können Sie den Gelegenheitseinbrecher abhalten und für mehr Sicherheit sorgen, wenn Sie nicht da sind!

"Avatar", "Star Wars", "Alles steht Kopf" - im Kino sind 3D-Filme Publikumsmagneten mit enormen Umsatzzahlen. Im Wohnzimmer aber kommt das dreidimensionale Sehen nicht wirklich an. Woran liegt es, dass 3D-TV fast schon als Flop gilt?

Lifestyle

2017 wird grün! Das Pantone Color Institute hat wieder seine Farbe des Jahres gekürt: Greenery heißt sie. Sie soll uns motivieren und die Natur ins Haus bringen.

Anker, Muscheln und blau-weiße Muster – wer das Meer liebt, der hat es auch gern in seiner Wohnung. Zumindest als Stilelement. Maritime und mediterrane Einrichtungen fühlen sich nach Urlaub an. Jeden Tag aufs Neue.

Ökonomisch, ökologisch, nachhaltig und der Lebenssituation angepasst – immer mehr Menschen entscheiden sich für minimierten und vor allem flexiblen Wohnraum. Das Wiener Startup WOOB.at bietet das passende, smarte Stauraumkonzept.

Umzug

AMARA Austrian Movers And Relocation Association (ÖMTV – Österreichischer Möbel-Transport-Verband) ist die Plattform für Ihre professionelle Übersiedlung für Privat und Business-Kunden.

Zwar ist das Siedeln in Eigenregie günstiger, unkomplizierter und einfacher geht’s aber wohl mit einem Umzugsunternehmen. Viele nehmen für diesen Komfort sehr gerne die entsprechenden Euros in die Hand. Aber von wie viel sprechen wir hier eigentlich?

Für Freunde des Glücksspiels, wozu auch der Klassiker Lotto zählt, gilt Deutschland nicht als sonderlich attraktiver Standort. Denn über Jahrzehnte hinweg galt hier ein staatliches Glücksspielmonopol. Für die breite Masse der Bevölkerung war nur das relativ langweilige Lotto und Toto erlaubt, während andernorts in Europa schier paradiesische Zustände für Wettfreunde herrschten. So haben Sportwetten beispielsweise in Großbritannien eine Tradition, die mehr als ein Jahrhundert lang zurück reicht.

Unser Leben ist schneller geworden. Häufige Wohnungswechsel sind gerade in der jungen Generation nicht ungewöhnlich. Und die Möbel wollen schnell und ohne großen Aufwand mitgenommen werden können.

Hunde sind unsere täglichen Begleiter, da ist ein sicheres Transportieren im Auto geradezu unumgänglich. Ganz gleich, ob Einkaufsfahrt, Trip in den Urlaub oder einmaliger Umzug – mit dem DOGSTYLER gibt es das passende Transportsystem dazu.

Eines der wichtigsten Geräte in der Küche ist der Kühlschrank. Mehrmals täglich öffnet man ihn, um Getränke oder Lebensmittel zu kühlen oder diese zum Verzehr wieder herauszunehmen. Der Kühlschrank hat meist einen zentralen Platz in der Küche, der gut begehbar ist. Die Typenauswahl ist riesengroß, angefangen vom Designerkühlschrank, freistehenden Kühlschrank, Einbaugerät jeweils auf Wunsch mit Eisfach oder Eiswürfelspender, bis hin zum Kühlgerät im Amerikanischen oder Retro Stil.