Ok
Ok
Zimmer
Zimmer
Ok

News und Infos zum Thema Bauen, Wohnen & Lifestyle

  • Er ist die biologische Variante des Swimmingpools, ein vollwertiger Pool aber ohne Chlor oder andere Chemikalien im Wasser. Worauf das System Living-Pool basiert und was ihn vom Swimming-Teich unterscheidet, erfahren Sie hier.

  • Während in anderen Jahren spätestens im März das Rennen um einen Anteil im Fördertopf eröffnet wurde, lässt der bald zehn Jahre alte Sanierungsscheck heuer noch auf sich warten - laut KFC wird sich die Entscheidung noch bis Mai oder Juni hinziehen.

  • Ein Griller, ein Feuerchen, ein bisschen Fleisch. Grillen geht immer und überall. Doch was sagt Justizia zum rauchigen Vergnügen im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon? Wir klären auf!

  • Ein guter Entwurf bietet für eine bestimmte Bauaufgabe an einem bestimmten Ort eine räumliche Lösung samt passender Konstruktion. Die dabei zu verwendenden Materialien sind im Großen und Ganzen die Ausformulierung der Konstruktion und des Entwurfes.

  • Richtig getrocknet und angewendet hält Holz ewig. Heute haben sich andere Baustoffe etabliert, um ein Haus zu errichten. Doch Holz bleibt ein beliebter Werkstoff. Insbesondere Holzfassaden erfreuen sich in den letzten Jahren steigender Beliebtheit.

Von der wohnnet-community gekürt: Accenta Immobilien e.U. aus Wien ist unser Maklerbüro der Woche.

Täglich werden etwa drei bis sechs Milliarden Plastikstrohhalme weltweit verbraucht. Hochgerechnet sind das mehrere Hunderttausend Tonnen Plastikmüll - und das für ein Produkt, das eigentlich nur wenige Minuten genutzt wird.




Noch Fragen? Unsere Foren werden von ExpertInnen betreut und liefern Antworten zu jedem Thema rund ums Wohnen.

Print goes online: Hier finden Sie unsere aktuellen Printmagazine sowie Top-Produktkataloge zum Durchblättern und Downloaden.

Kann ich mir einen Kredit leisten? Wie hoch werden die Heizkosten sein? Überlassen Sie das Rechnen unseren wohnnet-Tools!


Das Neueste zum Thema Bauen & Wohnen

Was nützt es, wenn viel Geld für hochwertige Matratzen und das passende Bettzeug ausgegeben wurde und dann nicht auf die artgerechte Pflege und Reinigung geachtet wird? Wir haben die besten Tipps für Sie.

Saubere und damit gesunde Raumluft. Ohne Gerüche, Bakterien, Viren Keime und Pollen. Und das ganz ohne Chemie, ohne spezielle Filtersysteme, die nicht selten eine Stange Geld kosten, sondern auf natürlichem Weg. Wie das geht, verraten wir Ihnen hier.

Gestalten Sie Ihre Wohnumgebung

Abgerundete Ecken haben heute nicht nur Smartphones und Tablets – auch im Interieurbereich sehen die Hersteller immer öfters von spitzen Kanten ab. „Soft-Edge“ heißt dieser Designtrend.

Die Wahrheit liegt in der Mitte – so in etwa lässt sich der schwedische Begriff „Lagom“ ins Deutsche übersetzen. Gemeint ist ein Lebensprinzip, ähnlich dem dänischen Hygge.

Sanieren und Finanzieren

Über ein ungedämmtes Dach verlieren Sie bis zu 30 % der Heizwärme. Dazu wird es im Sommer zur Sauna und im Winter zur Eishöhle. Wie Sie eine Zwischensparrendämmung selbst anbringen, erfahren Sie hier.

Um den Abstand vom Boden zur Rohdecke zu verringern, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Am schnellsten und einfachsten geht es mit einem Abhängesystem. Wir zeigen Ihnen, wie Sie vorgehen.

Energie

Wie sieht es mit der Zukunft der Energieversorung und der längst fälligen Energieumstellung in Europa aus? Ein großer Branchenevent in Wien versuchte Antworten auf die wichtigsten Fragen zu liefern.

Elektromobilität auf den Prüfstand: Experten diskutieren am 24. April wegweisende Weichenstellung in eine saubere Zukunft. Am Themenplan: Voraussetzungen, Visionen und die kommende wirtschaftliche Wirklichkeit.

Stromanbieter wechseln und mitunter viel Geld sparen. Es ginge eigentlich ganz einfach, gemacht wird es trotzdem viel seltener, als vermutet. Wir sagen Ihnen, wie Sie den günstigsten Anbeiter finden und unkompliziert wechseln.