Wohnnet
Header Leute Wohnnet
Find us on Facebook
Alles über Fertighäuser

Regional Info:
karte
WienNiederösterreich Burgenland Oberösterreich Steiermark Salzburg KärntenTirol Tirol Vorarlberg
Handwerkerböse Icon
Handwerkerbörse
Was soll erledigt werden?

Wo? (PLZ)

Wir sind dann mal raus - im Solarlux-Glashaus!

Gute Aussichten für alle Frischluft-Fans:Trotzen Sie kühlen Frühlingsabenden und genießen Sie verwöhnende Sonnenstunden. Mit einem Solarlux Glashaus verbringen Sie Ihre Freizeit im Garten und erleben die Leichtigkeit des Sommers das ganze Jahr über.Raus gehts!

Wohntraum finanzieren und Housewarming-Party gewinnen!

Finanzieren Sie jetzt Ihren Wohntraum mit der Volksbank und gewinnen Sie EUR 5.000,- für Ihre Housewarming-Party mit Andi Goldberger als Stargast!
Immobiliensuche Immobilien inserieren Firmensuche
Musterhaussuche

Wohnen am Stadtrand
Kauf
Grösse: 85m²
Wohnen am St...
1230 Wien
Neubau/ Gartenwohnung in St. Stefan ob Stainz
Kauf
Grösse: 72m²
Neubau/ Gart...
8511 St. Stefan ob Stainz
*** GENUSS WOHNEN IN STAMMERSDORF ***
Kauf
Grösse: 49m²
*** GENUSS W...
1210 Wien
Traumhaftes Anwesen in Külsovat - Ungarn
Kauf
Grösse: 322m²
Traumhaftes ...
9532 Külsovat
Zur Immobiliensuche:

Was man unter besenrein oder bezugsfertig versteht

Vor dem Auszug aus der alten Wohnung ist noch einiges zu erledigen. Viele Kisten müssen bepackt, Möbel zerlegt und womöglich auch noch die Wände gestrichen werden. Ob besenrein oder bezugsfertig, werfen Sie zunächst einen Blick in Ihren Mietvertrag...

Neuer Wohnraum am Dachboden ist heute keine Hexerei mehr

Wer helle und großzügige Räume liebt, der sollte an einen Ausbau des Dachbodens denken.

Insider-Fragen zum Thema Finanzieren

Beim Start von Finanzierungsüberlegungen sollten Sie die folgenden Fragen und Antworten kennen. Nur dann werden Sie auch gut schlafen.

Zu den häufigsten Bauschäden gehören Wasserschäden

Zu den häufigsten Bauschäden zählen etwa Kellerüberflutung oder Regenwasserschäden.
Sparrechner Sparrechner  Rechnen Sie hier aus wieviel Ihnen auf Dauer Ihr Mietobjekt kostet.
Haushaltsversicherung Haushaltsversicherung  So schützen Sie Wertgegenstände, die Sie in Ihren eigenen vier Wänden aufbewahren.

Heizen war noch nie so einfach

Mit der neuen Windhager Regelungs-App myComfort wird das Steuern der Heizanlage zum Kinderspiel. Gemeinsam mit dem Pelletskessel BioWIN2 bildet sie ein wahres „Dream-Team“, mit dem sich das Eigenheim sehr einfach, preiswert und unabhängig beheizen lässt.

Elektroinstallationen im Badezimmer

Bei den Elektroinstallationen im Bad sind besondere Vorkehrungen zu treffen.

Wichtigste Energiesparmaßnahme: Dämmen

Dämmen ist das Gebot der Stunde. Eine gute Wärmedämmung am Haus hat eine Menge Vorteile - unter anderem führt sie zu geringeren Heizkosten und Energieverlusten.

So können Sie den Sommer auch in der Dachwohnung genießen

Rollläden oder Markisette; das ist die entscheidende Frage.

Spezialfall Denkmalschutz

Die kulturelle Identität in Europa beruht ganz wesentlich auf Geschichte und Tradition. Das inkludiert auch Altbauten. Zwei Prozent der heimischen Gebäude steht unter Denkmalsschutz. Dabei gilt es einiges zu beachten.

Musterhaus SolarGEN family Haid/Linz

Das SolarGEN family wurde speziell für junge Familien konzipiert, die offenes Wohnen lieben und viel Platz für ihre Kinder benötigen. Der Dachgarten und die geschützte Holzterrasse laden zum gemeinsamen Verweilen mit der ganzen Familie ein.

Cleverhaus: Eine sichere Investition

Das Allerwichtigste bei großen Investitionen ist Vertrauen in den Partner.
Energieausweis FAQ Energieausweis FAQ  Rechtlich sind Vermieter oder Verkäufer bald verpflichtet einen Energieausweis vorzulegen.
3 Millionen m² Sonne 3 Millionen m² Sonne  Österreich hat in der Anzahl an Solaranlagen eine weltweite Vorreiterrolle.
Versetzarbeiten Versetzarbeiten  Der Einbau von Elementen in Bauteile wird üblicherweise als Versetzarbeit bezeichnet.
Tipp: Wärmekonferenz Tipp: Wärmekonferenz  "Freie Wärme Österreich" lädt im Rahmen der Energiesparmesse zu Expertengesprächen.

Für jede Tätigkeit die perfekte Beleuchtung

Licht setzt im Schlafzimmer drei Schwerpunkte: Am Bett, am Spiegel und für den Schrank. Heutzutage soll das Schlafzimmer auch wohnlichen Charakter haben - dazu gehört die richtige Beleuchtung.

Die Vorzüge von Premium-Betten

Guter Schlaf kostet. Doch macht sich ein teures Premium-Bett bezahlt?

Dunstabzüge für moderne Küchen: Leistungsstark und stylisch

Ob ab der Wand, der Decke oder mitten im Kochfeld, der moderne Dunstabzug darf nicht fehlen. Neben seiner Funktionalität übernimmt das Hightech-Gerät auch gestalterische Aufgaben und ist nicht selten das optische Highlight einer Küche.

Mikrowelle - Tausendsassa in jeder Küche

Tausendsassa in jeder Küche – die Mikrowelle kann ganz schön viel.

Luxusbäder. Ideen in 38 Grundrissen: 10 m² bis 22,5 m².

Luxus Badezimmer Sie haben viel Platz für eine Wohlfühl-Oase? Dann nützen Sie diesen mit einer großzügigen Badezimmer-Gestaltung und einzigartigem Design. Wir präsentieren Ihnen 38 Grundrisse für Luxusbäder von 10 m² bis 22,5 m².

Sauna, Dampfbad & Co

Schwitzen ist gesund - so kommen Sie zu ihrer Home-Sauna!

Die Reinigung von Wasserbetten

Die glatte Vinyloberfläche des Wasserbettes kann leicht mit Wasser und Seife gewaschen werden und Rückstände lassen sich mit einem feuchten Schwamm von der Auskleidung entfernen.

Die richtige Matratze finden, die für Ihre Träume passt

Wie soll die Matratze beschaffen sein, die für Ihren guten Schlaf sorgt?
Einrichtungsplaner Einrichtungsplaner  Die Wunscheinrichtung schon im Voraus bequem online zu planen, macht vieles einfacher.
3D-Fernseher 3D-Fernseher  Nach 16:9 und HDTV soll nun 3D zum neuen Fernseherlebnis im Wohnzimmer werden.
Waschbecken Waschbecken  Das Waschbecken fehlt in keinem Bad. Hier ein Überblick über Material, Form und Montage.
Schöne Küchengeräte Schöne Küchengeräte  Küchengeräte sollen nicht nur ein perfektes Kochergebnis liefern.
Lieblingsmöbel 2.0 Lieblingsmöbel 2.0  Schaffen auch Sie Werte für Generationen und kreieren Sie Ihr Lieblingsmöbel 2.0!
Modernste Tische Modernste Tische  Der Tisch avanciert immer mehr zum Zentrum der Wohnung
Flexibel Wohnen Flexibel Wohnen  Möbel in Modulbauweise machen quasi jeden Umzug oder Platzwechsel mit.
Die schönsten Möbel Die schönsten Möbel  Sehen Sie hier geschmackvolles Interieur in unserer Möbelgalerie.
Liegemöbel Trends Liegemöbel Trends  Einen Vorgeschmack auf die Trends bei Sitzmöbel finden Sie hier:
Beispielhaft WG Beispielhaft WG  In der Praxis: So leben die Senioren als Wohngemeinschaft.

Umziehen leicht gemacht.

Mit dem UmzugsService von Telekom Austria können Sie Ihren Telefon- und Internetanschluss ganz einfach in Ihr neues Zuhause übersiedeln. Egal, ob Sie im selben Vorwahlbereich umziehen (z.B. innerhalb Wiens) oder in einen anderen (z.B. von Wien nach Graz).

4 Wochen bis zum Umzug: 10 Todo's, die jetzt fällig sind

Noch vier Wochen bis zum Umzug? Jetzt sollten Sie schön langsam anfangen.

Was ist der optimale Bodenbelag für Außen?

Sandstein ist aufgrund seiner rauen und grobkörnigen Beschaffenheit bestens für den Außenbereich geeignet. Er ist weniger glatt als Kalkstein und bestens geeignet für Plätze, die hohe Rutschfestigkeit erfordern. Aber auch Edelbeton ist eine gute Alternative.

Sicheres Grillen ohne flammendes Inferno und Verbrennungen

Die wichtigsten Tipps: Damit die Grillparty keine Versammlung verbrannter Würstchen wird.
Fenstergarten Fenstergarten  Ein bisschen Garten geht immer. Das Fensterbrett eignet sich perfekt für Küchenkräuter.
Gartentechnik planen Gartentechnik planen  Es gibt Vieles, was man bei der Gartenplanung im Vorfeld abklären soll.