Ok
Ok
Zimmer
Zimmer
Ok

News und Infos zum Thema Bauen, Wohnen & Lifestyle

  • Ein gut gepflegter Garten hat nicht nur einen Wert in sich, er verbessert auch den Gesamteindruck einer Immobilie. Wer gut verkaufen sollte, kümmert sich also auch um den Außenbereich.

  • Heizkosten plus Investition plus Wartung plus Brennstoffkosten – der Vollkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur vergleicht nicht nur die Brennstoffpreise, sondern die gesamten Kosten rund ums Heizen.

  • Wie Branchenmedien berichten, sollen die Büroflächen im Millennium Tower den Besitzer gewechselt haben. Als Käufer wird die deutsche Art-Invest Real Estate genannt, die damit erstmals in Österreich investiert. Finanzielle Details werden nicht kommuniziert.

  • Ziegel, Beton, Naturstein sind die wichtigsten Vertreter der massiven Baustoffe. All diese Materialien bestehen aus natürlichen, mineralischen Rohstoffen wie Sand, Kies oder Ton.

  • Der oberösterreichische Betonfertigteilproduzent hat die Mehrheit des steirischen Fertigkellerbauers übernommen. Der Deal muss noch von der Wettbewerbsbehörde abgesegnet werden, über den Kaufpreis der Kammel GmbH wurde beiderseits Stilschweigen vereinbart.

Mit wem würden Sie am liebsten die gepackten Koffer von A nach B bringen? Vervollständigen Sie „Der/Die flotte _______“ mit dem Namen Ihres besten Umzughelfers und gewinnen Sie eines von drei „Flotte“-Tagespaketen im Wert von € 96,- (inklusive 150 Freikilometer, exklusive Vollkasko).

Haben Sie schon einmal von "Indigo" gehört? Oder von "Taupe"? Beides sind ausgefallene Farben, genauso wie Kahki oder Mauve. Im Interieurdesign bringen diese Farbexoten schöne charakterstarke Aktzente. Zeit, Ihnen die bekanntesten vorzustellen.

Jetzt Gewinnfrage beantworten und einen von 50 UHU Sekundenklebern blitzschnell Control oder ein Samsung Galaxy Tab A6 gewinnen.




Noch Fragen? Unsere Foren werden von ExpertInnen betreut und liefern Antworten zu jedem Thema rund ums Wohnen.

Print goes online: Hier finden Sie unsere aktuellen Printmagazine sowie Top-Produktkataloge zum Durchblättern und Downloaden.

Kann ich mir einen Kredit leisten? Wie hoch werden die Heizkosten sein? Überlassen Sie das Rechnen unseren wohnnet-Tools!


Top-Immobilien:

Top Immobilie
Top Immobilie
Top Immobilie

Das Neueste zum Thema Bauen & Wohnen

Das neue Bundesgesetzblatt mit der Änderung des Gebührengesetzes wurde veröffentlicht. Damit ist das Ende der Mietvertragsverlängerungsgebühren für neue Mietverträge nun Realität.

Eine Badrenovierung hat es in sich. Je nachdem, wie groß Ihre Modernisierungspläne sind, müssen zumindest vier bis fünf Gewerke unter einen Hut gebracht werden. Ohne guten Zeitplan geht da nichts. Wir haben einen Überblick.

Dunkle Jahreszeit - dunkle Stimmung? Für viele von uns bricht im Herbst nicht nur in der Natur die düstere Zeit an, sondern auch in uns selbst. Was da sehr gut hilft: Licht. Und besonders gemütlich wird es mit Kerzen und Windlichtern.

Gestalten Sie Ihre Wohnumgebung

Chilliges relaxen auf einer Parkbank – die Sonne im Gesicht, der Wind rauscht in den Blättern: so lässt es sich entspannen. Sitzbänke beherbergen eine ganz eigene Form der Gemütlichkeit. Also, ab in die eigenen vier Wände damit.

Schildkröten sind wechselwarm, sie passen ihre Körpertemperatur der Umgebung an. Im Winter fallen sie in eine schlafähnliche Ruhe, zumindest die freilebenden in den kälteren Regionen unserer Welt. Doch wie überstehen unsere Haustiere die kalten Monate?

Verunreinigtes TDI in der Produktionskette: Auch Joka ist betroffen. Das Unternehmen klärt auf und betont, alle notwendigen Schritte im Sinne der Produkt- und Konsumentensicherheit bereits eingeleitet zu haben.

Sanieren und Finanzieren

Mit Stand 30.10.2017 stehen den Sanierungswilligen in Österreich noch 18,7 Mio. Euro an Förderungsmitteln zur Verfügung. Bisher wurden privaten Wohnbau wurden bereits 5.910 im privaten Wohnbau und 210 Anträge im gewerblichen Bereich gestellt.

Ein Umstieg auf den nachwachsenden Rohstoff Holz ist gut für die Umwelt und Ihr Konto. Nicht zuletzt, weil die Preise für fossile Energieträger starken Schwankungen unterliegen. Gefördert wird noch bis 30.11. 2017 im Rahmen von 500 bis 2.000 Euro.

Planungssicherheit ist oberstes Gebot, wenn es um die Finanzierung von Wohnträumen geht. Wüstenrot hat die Lösung: KLICKMAL.AT

Energie

Stromanbieter wechseln und mitunter viel Geld sparen. Es ginge eigentlich ganz einfach, gemacht wird es trotzdem viel seltener, als vermutet. Wir sagen Ihnen, wie Sie den günstigsten Anbeiter finden und unkompliziert wechseln.

Der aktuelle Energiepreismonitor des Wirtschaftsministeriums zeigt einmal mehr: Anbieterwechsel bei Strom und Gas zahlen sich aus - die Zahlen sind im Monatsvergleich sogar steigend! Die Einsparungshöhe divergiert jedoch im Bundesländervergleich.

Wer seinen Kaminofen anfeuern möchte, braucht immer ein paar Holzscheite griffbereit. Auf dem Markt gibt es einiges an Aufbewahrungsmöglichkeiten dafür. Egal ob aus Holz, Filz oder Metall. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ideen.