Nachlese: Launch-Event zum neuen Office-Standard myhive

Kick-off: Die börsennotierte Immofinanz lud im September zum Launch-Event ihres neuen Office-Konzepts myhive in die Wiener Aula der Wissenschaften.

Immofinanz-COO Dietmar Reindl in seiner Keynote vor den rund 300 geladenen Gästen. „Die Ausrollung von myhive ist ein weiterer wichtiger Schritt, unsere Immobilien stärker als Produkt in den Vordergrund zu stellen und damit so nah wie möglich beim Kunden zu sein.“  Vom neuen Büromarken-Konzept, das die beiden Retailmarken Stop Shop und Vivo! ergänzt, erwarte er sich eine weitere Erhöhung des Vermietungsgrades.

Twin Towers werden bereits umgerüstet

In Realita wird der neue Bürostandard noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. In Wien beispielsweise werden die Twin Towers voraussichtlich bis Ende 2016 umgerüstet sein. In einem ersten Schritt soll myhive in 20 Bürogebäuden und sechs Ländern (neben Österreich in Deutschland, Tschechien, Polen, Rumänien und Ungarn) umgesetzt werden.

Gipfeltreffen der Branche

Christian Traunfellner, Head of Asset Management Office, stellte das Markenkonzept ( wohnnet berichtete!) en détail und ganz exemplarisch bereits am Launch-Abend vor: dazu war die Empfangslobby eigens dem Stil eines myhive-Gebäudes nachempfunden worden.

Durch den Abend führte Puls4-Moderatorin Bianca Schwarzjirg, Louie Austen sorgte für das musikalische Highlight. Zu den Gästen zählten u.a.: Gerald Beck (Raiffeisen evolution), Hania Bomba, (Regioplan),  Michael Ehlmaier (EHL) und Katharina Fröch, die gemeinsam mit Bea Mitterhofer die architektonische Guideline für myhive erstellt hat. Ebenso dabei: Andreas Gnesda (teamgnesda/Präsident Österr. Gewerbeverein), Karl Hofbauer (RWA), Eugen Otto (Otto Immobilien), Andreas Ridder (CBRE), IVA-Präsident Wilhelm Rasinger, Michael Zöchling (BAR bareal), u.v.m.


AutorIn:

Datum: 04.10.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Veranstaltungen

Das Salzkammergut ruft. Die „Holz-Haus-Tage“ der Holzforschung Austria finden im kommenden Herbst am 5. und 6. ...

Stadt ist Vielfalt – vor allem in struktureller Hinsicht. Was es für eine gut durchmischte Stadt braucht, wie die ...