Flächenheizungen: Grundwissen von A bis Z


Die Fußbodenheizung ist die am öftesten eingesetzte Art der Oberflächenheizungen. Thermischer Komfort, eine bessere Energieausnutzung und der Verzicht auf Heizkörper sind nur ...

Bei Deckenstrahlheizungen erfolgt die Raumerwärmung von oben - ähnlich dem Prinzip der Sonneneinstrahlung. Sie werden im privaten Wohnbau aber seltener eingesetzt als andere ...

Elektrische Fußbodenheizungen können als Speicher- oder als Direktheizung ausgelegt sein und bilden neben der Warmwasser-Variante die zweite Gruppe der Fußbodenheizsysteme.