Fussbodenheizung © Muellek Josef/shutterstock.com

Verlegen von Fliesen auf einer Fußbodenheizung

Bedenken Sie beim Bodenaufbau, dass es durch die Erwärmung des Bodens zu Bewegungen kommt, die durch Dehnfugen entsprechen abgesichert sein müssen. Auch der verwendete Fliesenkleber als auch die Fugenmasse müssen polymär vergütet sein um nicht zu reißen.

Der Vorteil einer modernen Fußbodenheizung ist heute unbestritten. Bedenken Sie beim Bodenaufbau, dass es durch die Erwärmung des Bodens zu Bewegungen kommt, die durch Dehnfugen entsprechen abgesichert sein müssen. Das ist natürlich nicht nur bei Holzböden, sondern auch bei Fliesenböden wichtig. Der verwendete Fliesenkleber als auch die Fugenmasse müssen polymär vergütet sein um nicht zu reissen.

Drücken Sie unter Belastung die Dämmschichten nicht mehr als 5 mm zusammen. Bringen Sie vor dem Einbau der Dämmschichten alle angrenzenden durchdringenden Bauteile sowie Türdurchgänge, Tür-Zargen-Randstreifen und die Fußbodenkonstruktion an, um die Bewegungsmöglichkeit von mindestens 5 mm sicher zu stellen.

Der Bodenaufbau

Die Randstreifen, welche die Funktion der Dehnungsfuge übernehmen, müssen von der Rohdecke bis über den fertigen Fußboden reichen. Schneiden Sie den überstehenden Teil der Randstreifen erst nach der Verfugung des Belages ab. Bewehren Sie den Estrich mit einer nicht statischen Betonstahlmatte oder einem 50 mm Baustahlgitter.

Die Randstreifen, welche die Funktion der Dehnungsfuge übernehmen, müssen von der Rohdecke bis über den fertigen Fußboden reichen. Schneiden Sie den überstehenden Teil der Randstreifen erst nach der Verfugung des Belages ab. Bewehren Sie den Estrich mit einer nicht statischen Betonstahlmatte oder einem 50 mm Baustahlgitter.

Achten Sie darauf, dass einzelne Estrichfelder nicht über 36 qm groß sind. Die Seitenlänge einzelner Felder sollte 6 m nicht überschreiten. Wo Flächen stark vorspringen, müssen Sie Unterteilungen durch Bewegungsfugen vornehmen. Die Mindestdicke des Estrichs muss 45 mm betragen.

Tipp: Bodenaufbau ab Estrichoberkante mind. 13 cm

Bewegungsfugen müssen von der Dämmschichtabdeckung bis zur Belagsoberfläche durchgehend dauerelastisch geschlossen werden. Beachten Sie, dass angeschnittene Fugen im Estrich keine Dehnungsfugen sind. Diese müssen mit Kunstharz geschlossen und verdübelt werden. Sockelleisten müssen dauerelastisch vom Bodenbelag getrennt werden.

Tauschen spart Kosten! Was ein neues Heizsystem unterm Strich wirklich bringen würde und wie so ein Tausch abläuft, erarbeiten die Profis von EVN mit Ihnen gemeinsam und vor Ort. Beratungstermin vereinbaren

AutorIn:
Datum: 24.08.2017
Kompetenz: Heizung

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Weitere Artikel aus dem Channel Boden

INKU

Boden

Wohntraum realisieren: Mit dem INKU Fachberater!

Einfach online einen Beratungstermin in einem INKU Schauraum in Ihrer Nähe buchen und - nach einer kompetenten ...

TILO

Boden

Vinylboden: Der Topstar in Naturoptik

Schöne Optik, hohe Strapazierfähigkeit und einfache Verlegung – Vinyl ist der neue Star unter den Bodenbelägen. ...

artivista | werbeatelier/stock.adobe.com

Boden

Versiegeltes und lackiertes Parkett reinigen und pflegen

Parkettböden sind eine echte Bereicherung für jeden Wohnraum. Oft wird Parkett lackiert oder versiegelt, damit er ...

HLC

Boden

Regeln für den Treppenbau: Die Formel für die perfekte Stiege

Konstruktion, Ausführung, Begehung: Für eine Stiege braucht es gute Planungsarbeit damit am Ende eine sichere und ...

jonastone

Baden und Wellness

Schiefer – edle Fliesen im Badezimmer

Natürlich, widerstandsfähig, edel. Die eleganten Schieferfliesen können in vielen Bereichen des Hauses eingesetzt ...

Cimsec

Bodensanierung

Richtig verfliesen zuhause

Wer Küche oder Bad selbst verfliest, kann viel Geld sparen. Doch das Fliesenverlegen kann eine schwierige ... weiterlesen

Original Style

Boden

Terrazzo: Hält ewig und sieht super aus

Auch wenn Ihnen "Terrazzo" nichts sagt - unter den Füßen hatten Sie den Baustoff bestimmt schon einmal. Als ...

Original Style

Boden

Fliesen, die uns 2020 gefallen

Die Farben-und Mustertrends 2020 spiegeln sich auch in den neuesten Fliesenkollektionen wider. Definitv ein ...