Wiener Messe baut weiter

Der Bauboom rund um die Messe Wien Neu hält weiter an. Das Wien Holding-Unternehmen MBG - Wiener Messe Besitz GmbH - befindet sich mit den Planungs- und Entwicklungsarbeiten für das "Messecarree Nord" im Finale

Bis 2012/2013 werden auf dem Areal drei neue attraktive Immobilien errichtet. Damit wird die Bauoffensive rund um die Messe Wien weiter fortgesetzt. Es entsteht ein neues "Stadtteilzentrum" mit einer gemischten Nutzung, deren Palette von Flächen für Büros, Handel und Dienstleistung bis hin zu Beherbergungsbetrieben reicht.

Das neue Immobilienprojekt wird morgen, Mittwoch, von Finanz- und Wirtschaftstadträtin Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner präsentiert.

Weitere Gesprächspartner sind: Wien Holding-Geschäftsführerin Dipl.-Ing. Sigrid Oblak, MBG-Projektleiter Dipl.-Ing. Michael Hirschler sowie die Vertreter der Bauträger Dipl.-Ing. Bernhard Ölz, Vorstand der PRISMA Holding AG, und Arch. Dipl.-Ing. Michael Pech, Vorstand des ÖSW (Österreichisches Siedlungswerk).


Autor:

Datum: 17.03.2009

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Immobilienprojekte

Nächstes Wohnprojekt in der Donaustadt: Spatenstich für zehn Eigentumswohnungen am Dornrosenweg. Die Fertigstellung ...