Triiiple: Start für Wohnungsverkauf im Turm II

Ab sofort stehen die im Bau befindlichen 260 freifinanzierten Eigentumswohnungen im Wohnturm II zum Verkauf. Ausblick und Luxus-Infrastruktur gibt es ab 3.600 Euro je Quadratmeter. Für die Vermarktung zeichnet die ivv verantwortlich. Eingezogen werden kann im Jahr 2021.

Turm II wird in der goldenen Mitte der Anlage errichtet. In nächster Nähe zum Donaukanal, mit eigener Aussichtplattform über das Wasser, hinein in den Prater: Die im Sommer fertiggestellte 4.000 Quadratmeter große Überplattung der Erdberger Lände macht´s möglich. Auf dieser werden zusätzlich Kinderspielzonen, eine Sportanlage und eine exklusiv nutzbare Barbecue Lounge Platz finden.

ZOOM VP © ZOOM VP

Der Verkauf für 260 Wohnungen in TrIIIple Turm II startet ab sofort.

Ausblicke, Innenleben

Ausblicke und Entspannung anderer Art warten am Dach, wo im Rooftop Pool auch geplantscht werden darf. Hobbyköche unter den Neo-Eigentümer können sich zudem in den zwei Eventküchen austoben. Der hauseigene Concierge sowie der Salon mit Bibliothek stehen den Bewohnern von Turm I und II gemeinsam zur Verfügung. Die Sockelzone bietet neben Nahversorgern auch einen Kindergarten, Restaurants und Cafés.

Verkauf geht in letzte Runde

Mit Turm II geht der letzte Triiiple-Tower in den Verkauf. Turm I ist laut den Projektbetreibern Soravia und Are Development zu als 70 Prozent verkauft. Auch Turm III hat bereits einen Besitzer gefunden: Seit August 2017 ist der Investor Corestate Eigentümer der rund 670 Micro Apartments für Studenten und Young Professionals.

Auf der Online-Plattform triiiple.at können seit Ende letzter Woche alle verfügbaren Grundrisse auf allen Stockwerken sowie die Preise für alle Wohnungen – zwischen 34 und 104 Quadratmeter groß – abgerufen werden. Im Verkaufspavillon am TownTown-Plaza gibt’s persönliche Infos vor Ort.


AutorIn:

Datum: 16.10.2018

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Immobilienprojekte