WKÖ-Fachverband bestellt neuen Leiter

Der neu gegründete Fachverband für Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) hat Michael Somlyay zum neuen Geschäftsführer ernannt. Der Wiener Jurist ist seit 2007 in der WKÖ tätig.

Mit der Gründung der neuen, eigenständigen Geschäftsstelle des Fachverbandes Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), wurde auch ein neuer Geschäftsführer ernannt: Michael Somlyay. Der Wiener ist Jurist und seit 2007 in der WKÖ tätig.


„Unsere Mitglieder bewegen sich Tag für Tag in einem herausfordernden Umfeld. Die Unterstützung ihrer Anliegen und die Gewährleistung der notwendigen Rahmenbedingungen durch eine konsequente Interessenvertretung, Service und entsprechende Bildungsangebote werden Hauptaufgaben darstellen“, so der neu bestellte Fachverbandsgeschäftsführer.


Autor:

Datum: 05.09.2013

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Weitere Artikel aus Köpfe und Meinungen