© www.tapetenunduhren.de

Library: Ein Bücherregal, das keines ist

Totgesagte leben länger, das gilt wohl auch für Tapeten. Nach wie vor erfreuen sich die Wandbeläge aus den unterschiedlichsten Materialien großer Beliebtheit. Dabei gilt: Je ausgefallener, desto besser.

Unser Produkt der Woche ist da keine Ausnahme. Ein wirklich feiner Fake – die Bücherregaltapete Library, gesehen bei tapetenunduhren.de

Langweilig war gestern

Wer träumt nicht davon seine Wände mit Bücherregalen voll zu stellen? Für den Bücherliebhaber, der wenig liest und noch weniger gerne abstaubt, hat der Designer Kingham zusammen mit Mr Perswall diese ganz besondere Tapete kreiert. Die hochwertige Vliestapete stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Schweden. Für einen perfekten Auftrag wird die Tapete laut Herstellern direkt an der Wand mit einem voreingestellten Kleister für Vliestapeten eingekleistert. Die großformatigen Digitaldrucke sind waschbeständig und haben eine sehr gute Lichtbeständigkeit.

Library gibt es in drei Farbvarianten (schwarz-gelb, rot-blau, grün-weiß) und wird in Rollen zu Viererbahnen geliefert. Lassen Sie eine ganze Raumbreite zur Bücherwand werden, oder setzen Sie kleine Akzente mit nur einer oder zwei Bahnen.

AutorIn:
Archivmeldung: 30.10.2015

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter

Verwandte Artikel

displate.com

Produkt der Woche

„Displate“ – Metallposter für die Wand

Schöne Motive für die Wand, einfach wie ein Poster und dabei so stabil wie ein gerahmtes Bild. ... weiterlesen

www.madebychoice.com

Produkt der Woche

Ein Möbel – zig Möglichkeiten

FEM ist ein multifunktionelles, sehr einfach anpassbares Möbel, das sich unterschiedlich nutzen lässt. ... weiterlesen

Panasonic

Produkt der Woche

Flüsterleise & ideal für Sanierung: Diese Wärmepumpe ist Zukunft

Es geht immer noch ein bisschen leiser. Das haben die Ingenieure von Panasonic mit unserem Produkt der ... weiterlesen

Weitere Artikel aus dem Channel Innenwände

view7/Adobe Stock

Innenwände

Vorsatzschale: Schall- und Wärmeschutz verbessern

Mit einer Vorsatzschale werden Schall- und Wärmeschutz verbessert – und das relativ rasch und einfach. Erfahren ...

iravgustin/shutterstock.com

Innenwände

10 Tipps für saubere Pinsel

Die eigenen vier Wände ausgemalt haben sicher schon die meisten einmal. Wie danach die verschmutzten Pinsel sauber ...

Dulux

Innenwände

Wie Farbe Wohnräume gestaltet

Mit Farbeimer und Pinsel allein ist es nicht getan. Sie sollten sich, bevor es ans Streichen geht, ein paar Gedanken ...

Efetova Anna/shutterstock.com

Innenwände

Grundtechniken des Malerns: Streichen mit Bürste und Pinsel

Streichen mit Pinseln und Bürsten ist die beliebteste Technik, um Farbe an Wände zu kriegen. Wir sagen Ihnen, was ...

Original Style

Innenwände

Im Trend: Metro-Fliesen für's Bad

Sie sind klein, rechteckig und mit Facettenkante versehen, und sie nennen sich Metro- oder Subwayfliesen. Was aus ...

Michel Piccaya/shutterstock.com

Innenwände

Tadelakt macht's orientalisch

Mit Tadelakt werden Wände, Böden, Wannen, Waschbecken und viele andere Oberflächen beschichtet. Ursprünglich ...

Jerry Portelli/shutterstock.com

Innenwände

Pro & Contra Trockenbau-Ständerwand

Schnell aufgebaut ist sie, wenig Platz braucht sie und Dreck gibt es auch keinen beim Aufbau. Doch Ständerwände im ...

zlikovec/shutterstock.com

Innenwände

Gipskarton- oder Gipsfaserplatten?

Trockenbauplatten aus Gips werden in Gipskarton- und Gipsfaserplatten unterteilt. Der Unterschied zwischen den beiden ...

TwilightArtPicture/shutterstock.com

Innenwände

Lackarten und ihre Eigenschaften

Lackieren lässt sich alles - vom Holz bis zum Metall. Wir haben für Sie hier die wichtigsten Lacke und ihre ...