SK Rapid Business Club: Wirtschaft und Sport am Ball

Die besondere Mentalität und den Spirit des größten Fußballvereins in Österreich live von einer der sportlichsten Business- und Eventlocation aus miterleben: Im Allianz Stadion finden Fans aus der Wirtschaft einen ganz besonderen Platz.

Der SK Rapid ist nicht nur der Zuschauermagnet schlecht hin, sondern verbindet auch Fußballleidenschaft mit Business unter einem Dach, dem Allianz Stadion in Wien-Hütteldorf.

Auch die wohnnet Medien GmbH pflegt im SK Rapid Business Club ihre Geschäftsbeziehungen.

2.100 VIP-Gäste pro Spiel

Aktuell besuchen durchschnittlich 2.100 Gäste pro Heimspiel die Hospitality-Räumlichkeiten und feiern in der großen Rapid-Familie mit Freunden und Geschäftspartnern nicht nur sportliche Sternstunden, sondern auch ihren Geschäftserfolg.

Netzwerken unter Gleichgesinnten

„Über die Emotion des SK Rapid konnte ich schon bestehende Geschäftsbeziehungen vertiefen und mein Netzwerk durch den SK Rapid Business Club stark erweitern. Es ist schön, Gleichgesinnte kennenzulernen und sich auszutauschen!“, schwärmt Dipl.-HTL-Ing. Thomas Walka, Geschäftsführer der immo 360 Grad GmbH, der schon seit seiner Kindheit dem Verein verbunden ist. Privat wird er dem SK Rapid immer zur Seite stehen, ebenso hat er dies aber auch geschäftlich vor und verlängert deshalb seine Business Packages auch für die kommende Saison 2018/19.

Die spannenden Spiele von den besten Plätzen mit erstklassigem Catering vor, in der Halbzeit und nach dem Spiel zu genießen, sind jedes zweite Wochenende ein Highlight für Thomas Walka und viele seiner neu gewonnen Geschäftsbeziehungen. Der Sport im Allgemeinen und die Leidenschaft zum österreichischen Rekordmeister im Speziellen verbindet sie.

Alex Felten © Alex Felten

VIP-Tageskarten oder VIP-Jahreskarten 18/19

Im Webshop können alle Fußballmaniacs und Friends ganz bequem Ihre VIP-Tageskarte kaufen und als print-@-home Ticket ausdrucken. Wer für sich selbst und seine Geschäftspartner schon auf den Geschmack gekommen ist, kann bei den Jahreskarten für die Saison 18/19 zwischen fünf verschiedenen VIP- oder Business Packages wählen.

Mit einem Business Package steht somit das ganze Umfeld des SK Rapid für den eigenen unternehmerischen Erfolg bereit: Sie verfolgen die Heimspiele in der einzigartigen Kulisse des neuen Allianz Stadions beim Austausch mit anderen Partnern der grün-weißen Familie und profitieren von starken Marketing- und Kommunikationsleistungen.

Mehr dazu

Sk Rapid Wien © Sk Rapid Wien


Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Marketing

Ein neues Tool der IMMOunited-Produktfamilie ist nun online: Die Bewertungssoftware IMMOvaluation unterstützt als All-in-One-Lösung bei der Analyse, Vergleich und Bewertung von aussagekräftigen Preisvergleichswerten rund um die Immobilie.

Im aktuellen Shopping Center Performance Index der Immobilienanalysten Ecostra und Standort+Markt wurde das FMZ Telfspark zum besten Fachmarktzentrum des Bundeslandes gewählt. Der Index wird jährlich durch eine Befragung der Mieter zur Zufriedenheit mit den erzielten Umsätzen in den jeweiligen Zentren ermittelt.

Im Stadtmarken-Monitor geht Salzburg vor Wien, Graz und Innsbruck als klarer Sieger hervor. In Österreichs ersten Stadtmarkenranking wurden neben der Markenstärke auch neun konkrete Teildimensionen der Gesamtattraktivität, wie zum Beispiel: Sympathie, gute Gründe zum Wohnen und Leben, klares Bild, guter Ruf, Einzigartigkeit, Zuzugsbereitschaft und die Attraktivität für Städtereisende.

Ob Businessbrunch, Abendgala oder Pressekonferenz, mit dem richtigen Catering sind sie oft schon auf der sicheren Seite. Vergessen Sie dabei auch auf keinen Fall, die Wünsche von Vegetarier und Veganer zu beachten! Immer mehr Gourmets schätzen außerdem die Verwendung von nachhaltigen Zutaten. Achten Sie also bei der Auswahl Ihres Caterers auf höchste Qualität und besten Service.

Lampenfieber und schlaflose Nächte vor öffentlichen Auftritten oder vor dem Mitarbeitergespräch? Genau durch diese Hölle schicken Wojciech Czaja und Bettina Wegleiter ihre Schäfchen - ein Workshop voller Emotion.

Videos sind spannende Tools für Werbung und Verkauf. Auch Makler oder Bauträger können von der realistischen Darstellung ihrer Objekte profitieren. Gewinnen Sie jetzt das Praxishandbuch „Die kleine Videofibel“.

Architekten sind Schnittstelle zwischen Industrie und Endkonsumenten. Das macht sie zu einer beliebten Zielgruppe für Hersteller, die mit gezielten Marketing-Aktivitäten um die Gunst der Kreativen buhlen.

Bei der Premiere der com:bau in Vorarlberg präsentierten sich 160 Aussteller vor rund 9.500 Besuchern. Rund 80 Prozent des Messepublikums hat ein Bauvorhaben, ebenso viele wollen auch im nächsten Jahr bei der Baumesse dabei sein.

Mit Immomagine sind virtuelle Besichtigungen von Bestandsimmobilien ebenso wie von Planungsobjekten möglich. Im Showroom in Wien sorgt ein 13 Meter langer und 2,5 Meter hoher, 300°-Bildschirm für realitätsnahe Eindrücke.