Beete für Obst und Gemüse, damit es richtig wächst

Sie ziert nicht nur den Garten, sie ist auch überaus praktisch und clever konstruiert – die Kräuterspirale. Bei ihr fühlen sich heimische Kräuter neben mediterranen pudelwohl.

Obst, Gemüse und Kräuter können nur gedeihen, wenn die Erde, in die sie gesät oder gesetzt werden, gut ist. Worauf Sie bei der Befüllung und Bepflanzung Ihres Hochbeetes achten sollten, erfahren Sie hier.

Mit dem Mist- oder Frühbeet beginnt das Gartenjahr. Es nutzt einen doppelten Effekt: der Wärme von unten durch den Pferdemist und der Wärme von oben durch das einstrahlende Sonnenlicht.


Der Garten ist voll von Tieren, die krabbeln und fliegen. Viele davon sind im Kampf gegen Schädlinge unsere Verbündeten. Ob Ameisen, Ohrwürmer und Spinnen: Hier sind die „Guten“.

Blattläuse, Spinnmilben oder Schnecken – Schädlinge im Garten wollen wir nicht. Sie zerstören unsere Zierpflanzen oder bringen uns um unseren Ertrag beim Gemüsebeet. Wir stellen die schlimmsten Übeltäter vor.

Ein Kiesbeet passt in fast jeden Gartentyp. Wichtig ist, dass Sie dafür einen sehr sonnigen Platz wählen und die richtigen Pflanzen hineinsetzen. Dann wird Ihr Kiesbeet garantiert zum Hingucker im Garten. Hier die wichtigsten Infos.