Promotion

4 Wände – 1000 Möglichkeiten

Wenn sie das Wort „Trockenbau“ hören, denken viele Heimwerker sofort an eine Gipsplatte. Richtig gedacht, mit Gipsplatten und Unterkonstruktionen entstehen Trennwände, abgehängte Decken und Dachbodenausbauten. Doch die Gestaltungsmöglichkeiten im Trockenbau sind fast unendlich.

Knauf als führender Hersteller von Trockenbausystemen bietet das komplette Programm perfekt aufeinander abgestimmter Systeme für alle Bereiche des Innenausbaus.

Enorme Vielfalt dank Trockenbau

Trockenbau ermöglicht die kreative und wirtschaftliche Realisierung moderner Lösungen für Wände, Decken, Böden und Feuchträume. Die ausgezeichneten bauphysikalischen Eigenschaften sowie die enorme Vielfalt der Trockenbausysteme ermöglichen es, unterschiedliche Nutzungsbedürfnisse wirtschaftlich zu realisieren.

Auch der Grundrissgestaltung sind praktisch keine Grenzen gesetzt: ob gerade oder gerundete Wände, aber auch frei eingebaute Küchen und Bäder, Trockenbau erweitert die architektonischen Ausdrucksformen im Innenausbau.

Variabler Wandbau

Je nach Anforderungen lassen sich Wände in ihrer Dicke variieren, mit Dämmstoffen füllen oder als schall- und / oder wärmedämmende Vorsatzschale vor bestehenden Wänden realisieren. Technische Installationen können in der Regel in den Hohlräumen untergebracht werden.

Trockenbauwände bringen im Gegensatz zu massiven Konstruktionen aus Ziegeln oder Beton einen zum Teil enormen Platzgewinn bei gleicher oder besserer Performance. Apropos Performance: Mit der Knauf Diamant Platte hat Knauf eine Gipsplatte für alle Fälle entwickelt. Die Hartgipsplatte hat eine besonders robuste Oberfläche und ist dennoch leicht zu bearbeiten. Durch ihre besondere Beschaffenheit ist sie universell einsetzbar, sogar im eigenen Badezimmer.

So geht Trockenbau!

Sie wollen nun eine Zwischenwand in Ihren eigenen vier Wänden errichten? Unsere Knauf Vorführmeister Tarkan, Michael und Adi geben Ihnen Profi-Tipps für Ihr Projekt. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt was zu tun ist: In dieser Episode von "So geht Trockenbau" lernen Sie, wie Sie eine selbstgebaute Trockenbauwand mit eingebauter Tür aufstellen. Die Unterkonstruktion für unsere Wand aus Gipsplatten besteht in unserem Fall aus Knauf Metallprofilen. Schauen Sie rein, wie es geht!

Denn Lifestyle in den eigenen vier Wänden ist gefragt wie nie. Mit Knauf Trockenbausystemen und ihren unendlichen Möglichkeiten ist man auf dem richtigen und sicheren Weg.

Hier gehts zur Playlist

© Knauf Gesellschaft m.b.H.

AutorIn:
Datum: 30.11.2020
Kompetenz: Trockenbau

Inspiration & Information abonnieren - mit dem wohnnet Newsletter