Neuer Großmieter für den Business Park Vienna

Der deutliche Dreh ins Plus am Wiener Büromarkt bestätigt sich auch am Wienerberg. Coca-Cola HBC Österreich übersiedelt in den Business Park Vienna. Bezogen werden 6.300 Quadratmeter, der Einzugstermin ist laut Immofinanz mit März 2017 fixiert.

Damit hat die Immofinanz nach eigenen Angaben seit Mai 2016 insgesamt 12.000 Quadratmeter Bürofläche am Wienerberg – im Business Park Vienna und in den Twin Towers – neu vermieten können.

Neue Büromarke: myhive-Rollout in den Twin Towers

Christian Traunfellner, Country Manager Operations Austria: „Diese Vermietungserfolge über insgesamt 12.000 Quadratmeter bestätigen unsere Strategie, unser Angebot laufend an die gesteigerten Anforderungen der Mieter an die ‚Arbeitswelt von morgen‘ anzupassen.“ Mit der bevorstehenden Ausrollung der internationalen Büromarke ‚myhive‘ werden Infrastruktur und Service weiter upgedatet. Bis Ende 2016 soll das neue Konzept auf die Twin Towers übertragen werden, eine Premiere am Österreich-Markt. Auch die Modernisierungsarbeiten für die Shopping Mall und den zentralen Eingangsbereich würden in Bälde abgeschlossen sein, heißt es seitens der Immofinanz.

Der Business Park Vienna liegt mit 131.000 Quadratmetern Büro- und Geschäftsstandorten im Wien-Ranking weit oben. Gastronomieflächen und Freizeiteinrichtungen sorgen für weitere Durchmischung.


AutorIn:

Datum: 25.10.2016

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben