Stahlmantel-Becken zur einfachen Selbstmontage

Dieser Konstruktionstyp hat keine Ecken, ist daher einfach mittels Bodenstaubsauger zu reinigen. Eine einzelne Einlaufdüse reicht aus, um das Wasser kreisförmig - und damit auch den Schmutz wieder Richtung Einbauskimmer - umzuwälzen.

Stahlmantel-Ovalbecken

Das Stahlmantel-Ovalbecken ist relativ einfach selbst zu montieren – für Boden und Stützwände sollte jedoch ein wenig Erfahrung als Maurer vorhanden sein. Dieser Konstruktionstyp hat keine Ecken, ist daher einfach mittels Bodenstaubsauger zu reinigen.

Eine einzelne Einlaufdüse reicht aus, um das Wasser kreisförmig - und damit auch den Schmutz wieder Richtung Einbauskimmer - umzuwälzen. Abdeckplanen können durch die geringere Breite einfacher aus- und eingefahren werden.

Alles in allem lässt sich dieser Swimmingpool binnen 3 - 4 Tagen assemblieren. Zu beachten ist, dass bei Verlegung eines Beckenrandsteines ein spezieller Handlauf mit vorbereitetem Profil verwendet werden sollte – andernfalls kann die Folie nicht mehr ausgetauscht werden. Einige angebotene Ovalbecken sind damit serienmäßig ausgestattet. Die gleichen Eigenschaften findet man beim Stahlmantel Rundbecken.

Stahlmantel Rundbecken

Wenn Preis und problemloser Einbau im Vordergrund stehen, ist dieser Konstruktionstyp die erste Wahl. Dieses System ist nicht nur preiswert, sondern hat den zusätzlichen Vorteil, dass keine spezielle Stützkonstruktion notwendig ist. Das Becken kann ohne Beton-Überflur assembliert, teilweise oder komplett versenkt werden. Das erfordert jedoch im Erdbereich mindestens 10cm Magerbeton-Hinterfüllung. In einem Rundbecken mit 500 cm Durchmesser kann bereits im Kreis geschwommen werden. Die runde Form ermöglicht zusätzlich eine einfache Reinigung mit dem Bodenstaubsauger.

 


AutorIn:

Datum: 19.04.2010

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von wohnnet

Beitrag schreiben

Weitere Artikel aus Pool und Teich

Es muss nicht immer der Pool sein. Badespaß auf Ihrer Terrasse oder im Garten können Sie auch einfacher haben. Die uralte skandinavische Tradition des Badezubers erfreut sich zunehmender Beliebtheit - gerade in den kalten Monaten!

Die Schwimmsaison ist endgültig vorbei, der Herbst ist nicht mehr golden, sondern grau, kühl und trüb? Dann wird es Zeit für das Einwintern Ihren Swimmingpools. Hier die Anleitung.

Sie steht auf der Terrasse oder in einer Ecke des Gartens. Sie ist einfach nur in den Rasen versenkt oder bekommt eine eigene Trittfläche. Die Gartendusche gibt es in verschiedensten Ausführungen. Abkühlung bringt sie aber immer!

Badeunfälle, gerade bei Kindern, haben jetzt leider wieder Hochsaison. Immer mehr wollen auf die Wasserstelle im Garten nicht mehr verzichten, doch in Sachen Sicherheit haben so einige Eltern leider noch Aufholbedarf.

Ein Natur-Pool verzichtet wie ein Schwimmteich auf eine chemische Wasseraufbereitung. Er hat entweder eine Regenerationszone mit Wasserpflanzen wie ein Schwimmteich oder eine biologische Wasseraufbereitung.

Sie nennen einen Gartenteich oder ein Biotop ihr Eigen? Es gilt: je naturnaher, desto besser. Trotzdem bedarf die Wasserstelle in Ihrem Garten auch einiger Pflege – das ganze Jahr über.

Ein Teich im Garten, mit Wasserpflanzen und verschiedenem Getier bevölkert, schafft eine angenehme Atmosphäre. Wo es an Platz, Strom- und Wasseranschlüssen mangelt, ist ein Teich im Topf die perfekte Alternative.

Der Wirkstoff Kaliumperoxymonosulfat desinfiziert sehr wirkungsvoll, muss aber laufend beobachtet werden. Mit dem O2-Testgerät kann die Wirksamkeit überprüft werden. Der Vorteil: Diese Methode der Desinfektion ist besonders hautverträglich

Betonierte Schwimmbecken können in jeder beliebigen Form und Größe gemauert oder gegossen werden. Ihre Innenverkleidung erfolgt mittels Fliesen, Farbe oder einer speziellen Polyesterfolie, welche durch einige Vorteile besticht.