Wärmepumpen werden immer beliebter. Doch immer öfter wird auch über die Lärmbelästigung, speziell von Luft-Wasser-Wärmepumpen, gesprochen. Mit einem praktischen Onlinetool können Sie jetzt die Lärmimmissionen Ihrer Wärmepumpe berechnen.

Schnauer ist zertifizierter Wärmepumpen- und Photovoltaik-Planer mit der Erfahrung von über 30 Jahren und mehr als 4.500 erfolgreich geplanten WP-Anlagen.

Laut einer aktuellen Aussendung des Biomasseverbandes und der Statistik Austria heizen inzwischen zwei Millionen österreichische Haushalte mit Holz bzw. biogener Fernwärme. Scheitholz, Hackschnitzel, Pellets und Holzbrickets sind damit der Energieträger Nummer eins hierzulande.


Schnauer ist zertifizierter Photovoltaik-Planer. Mit perfektem Fachwissen und neuester Bemessungssoftware ermittelt Schnauer jene optimale Anlagenkonfiguration, die gemeinsam mit der Wärmepumpe eine unglaubliche Energieeffizienz von bis zu 93 Prozent erreicht.

Wer Eigentümer eines Eigenheimes oder auch Mieter einer Wohnung ist und Energie in Form von Gas bezieht, kennt das Problem: Der Rohstoff wird immer teurer und reißt nicht selten ein großes Loch in die Geldbörse. Doch mittels eines Gasrechners lässt sich einiges an Geld sparen, indem der günstigste Gasanbieter ermittelt wird. Wie das funktioniert und was Verbraucher hierbei beachten sollten, erfahren Sie im folgenden Artikel.


Wer seinen Kaminofen anfeuern möchte, braucht immer ein paar Holzscheite griffbereit. Auf dem Markt gibt es einiges an Aufbewahrungsmöglichkeiten dafür. Egal ob aus Holz, Filz oder Metall. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ideen.

Egal ob Pizza, Brot oder Sonntagsbraten – im Kachelherd zubereitet erhalten Gerichte einen ganz eigenen, vollmundigen Geschmack. Und ein Augenschmaus sind nicht nur die zubereiteten Speisen, sondern auch die Herde selbst.

Sie gehören zu den Erdwärmepumpen und nutzen die im Garten gespeicherte Erdwärme zur Energiegewinnung. Aufgrund des Einsatzes von Flachkollektoren ist bei dieser Variante eine relativ große Fläche Voraussetzung.

Seit 2001 bereits können Sie in Österreich Ihren Gasanbieter frei wählen und damit bares Geld sparen. Insgesamt gibt es hierzulande 30 Gaslieferanten mit großen Preisunterschieden.

Ein neuer Kaminofen wird wie ein Auto "eingefahren". Was heißt das? Fangen Sie mit einer vorsichtigen Bestückung an und lassen Sie das Feuer auf relativ kleiner Flamme einbrennen.