Garten Archiv (265 Artikel) - Seite 2 von 23

Sie sind gelb, orange, messing- und kupferfarben oder tiefrot – die Herbstfärber erleuchten unsere Gärten in den trüben Monaten des Jahres und sind wunderbare Hingucker. Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten vor.

Was für viele HobbygärtnerInnen in den Wochen zwischen Sommerende und Herbstbeginn keine Rolle spielt, ist das Pflanzen. Dabei gibt es neben Ernten so einige Arbeiten im eigenen Garten, die eher zum Frühling passen.

Vor dem ersten Frost ist es wichtig, die Pflanzen im Garten für die Winterpause fit zu machen. Dazu gehört für viele Bäume und Sträucher ein Rückschnitt. Aber Achtung vor "Radikalkuren"!

Bei Blumenzwiebeln ist die Größe ein ganz wesentliches Qualitätskriterium. Je größer die Zwiebeln, desto stärker die Pflanzen. Was es beim Setzen von Blumenzwiebel noch zu beachten gibt, lesen Sie hier.

Swim Spas sind der „neue Trend“ in der Welt der luxusliebenden Gesellschaft. Doch was ist ein Swim Spa? Grundsätzlich handelt es sich bei einem Swim Spa um einen Hybriden aus Swimming- und Whirlpool. Der Swim Spa ist also ein vielseitiges Luxusprodukt, welches sowohl sportliche Herausforderung als auch eine wohltuende Entspannungsmöglichkeit bereitstellt. Wie so ein Swim Spa aussieht, wieviel Platz es benötigt, wie es funktioniert, wie es zu reinigen ist und was es kostet, sind sicherlich relevante Fragen für einen Endkonsumenten.

In die Tüte, aus der Tüte. Grow bags sind nicht nur bei Balkon- und TerrassengärtnerInnen beliebt. Die Convenience-Beete ermöglichen einen unkomplizierten und platzsparenden Anbau.

Hauptsache volle Sonneneinstrahlung. Das ist die Grundvoraussetzung für eine Knoblauchzucht im eigenen Garten. Was Sie sonst noch beachten müssen beim Anbau der kleinen Knolle, verraten wir Ihnen hier.

Ob Kleidermotten oder Lebensmittelmotten, kaum ein Schädling im Haus, der so stört wie der nahe Verwandte des Schmetterlings. Wir sagen Ihnen, was zu tun ist, um sie wieder los zu werden.

Sie sind ungefähr einen Zentimeter groß, scheuen das Licht und mögen es feucht und warm. Unangenehm sind Silberfischchen - gefährlich aber nicht. Streng genommen zählen sie sogar zu den Nützlingen.

Süße Früchte bis zum ersten Frost? Wer im Sommer seine Erdbeeren pflanzt, kann sich über eine monatelange gute Ernte im nächsten Jahr freuen. Wir verraten Ihnen wie Sie es richtig machen.

Der Hochsommer ist die aktivste Zeit der Stechmücken. Ideales Brutklima sind starke Regenfälle gefolgt von Hitze, wie es in den letzten Jahren immer häufiger vorkommt. Wie Sie sich gegen die Plagegeister wehren können, erfahren Sie hier.

Pool kann jeder. Doch was in letzter Zeit von den Luxusressorts dieser Welt in so manchen heimischen Garten schwappt, ist ein Trend, der uns begeistert. Infinitiy Pools verleihen dem sommerlichen Badespaß einen Hauch von Luxus.