Räume - Gestaltungstipps für verschiedene Räume

Eine Küche ohne Dunstabzug geht nicht. Ob ab der Wand, der Decke oder als Kochfeldabzug direkt bei den Töpfen. Neben ihrer Funktionalität übernehmen die Hightech-Geräte heute auch gestalterische Aufgaben und sind nicht selten ein Hingucker in der Küche.

Nach jedem Klogang wird gespült, das brachten uns unsere Eltern so bei, das geben wir so an unsere Kinder weiter. Wie viel Geld wir da eigentlich in Summe in den Kanal leiten, wurde jetzt in einer Untersuchung eruiert.

Softub Whirlpools sind einfach phänomenal – von der Optik und von der Anwendung her! Zu jeder Zeit, an jedem Ort. Ob im Garten, im Keller oder auf der Terrasse, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – ein Softub bietet Ihnen die Möglichkeit, genau dort und dann zu entspannen, wie und vor allem wo es Ihnen gefällt.

Wie wir schlafen, wird durch verschiedene Faktoren bestimmt: Bett, Matratze, Raum, Luft, Lärm, persönliches Befinden. Hier die wichtigsten Tipps, wie Sie garantiert zu gesundem Schlaf kommen.

Mit einem hohen Qualitätsstandard und einer Vielzahl von neuartigen Lösungen hat sich Artweger zu einem Top-Unternehmen für Duschen und Dampfduschen entwickelt und als Erfinder der Duschbadewanne TWINLINE eine neue Kategorie am Sanitärmarkt geschaffen.


Egal ob Pizza, Brot oder Sonntagsbraten – im Kachelherd zubereitet erhalten Gerichte einen ganz eigenen, vollmundigen Geschmack. Und ein Augenschmaus sind nicht nur die zubereiteten Speisen, sondern auch die Herde selbst.

Urlaub am Meer - das tut nicht nur der Seele gut, sondern auch dem Körper. Wir alle kennen die Vorteile der salzigen Luft und die angenehmen Auswirkungen auf Atemwege und Haut. KLAFS bietet mit dem SaltProX jetzt die Möglichkeit, die Sauna oder Infrarotkabine in einen Salzinhalationsraum zu verwandeln.

Saunieren ist Wellness auf höchstem Niveau. Saunagänge machen gesund und glücklich. Wenn Hitze allein Ihnen aber nicht mehr reicht, sollten Sie sich vielleicht einmal in eine dieser Saunen setzen. Unsere Top Fünf der verrücktesten Saunen der Welt.

ACO ShowerDrain Duschrinnen für barrierefreies Duschen. Verbinden Sie Qualität, Funktionalität. Stil und Flexibilität und machen Sie Ihre Dusche zu einem besonderen Hingucker. Die schönen Designs, klare Strukturen und hochwertige Materialien sind einfach überzeugend. ACO ist vielfach mit Design-Awards für die Duschrinne ACO ShowerDrain ausgezeichnet.


Angenehme Strahlungswärme und flackerndes Licht für Lagerfeuerromantik mitten im Raum. Der offene Kamin ist in vielen Größen erhältlich und kann unterschiedlich verkleidet werden.

Wer hätte nicht gerne eine Sauna oder Infrarotkabine in der Wohnung, allein der Platz dafür fehlt? Mit S1 bietet KLAFS eine Lösung, die einzigartig am Markt ist. Von Null auf Wellness in 20 Sekunden. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Natürlich, Widerstandsfähig und sehr edel. Schieferfliesen sehen nicht nur überaus elegant aus, sie können auch in vielen Bereichen des Hauses eingesetzt werden. So auch im Bad.

Damit das Traumbad dauerhaft glänzt und hochwertige, sensible Materialien nicht durch unschöne Kalkränder verunstaltet werden, vertrauen Experten auf seidenweiches Perlwasser von BWT.

Sie ist die Krönung des barrierefreien Badezimmers, die frei zugängliche Badewanne. Was Sie bei Planung und Kauf beachten sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.

Kaum ein Material erzeugt so viel Harmonie, Wärme und Gemütlichkeit wie Holz. Mit der neuen, in Österreich gefertigten Polstermöbel-Kollektion „Terra“ greift ADA Austria premium deshalb den Trend zu natürlichen Materialien auf und kombiniert höchsten Komfort, Wohngesundheit und modernes Design zu zeitlosen Klassikern.


Im Zuge der Rückbesinnung auf alte Werte und Waren erleben auch die Delfter Fliesen eine Renaissance. Blau-weiß gemustert und ein absoluter Hingucker beim Vintage-Look.

Kein Element prägt das moderne Küchendesign so nachhaltig wie die Arbeitsplatte. Entsprechend hoch sind die Ansprüche. Der oberösterreichische Natursteinbetrieb STRASSER Steine Gmbh konzentriert sich auf dieses Spezialgebiet.

Die Fugen im Badezimmer brauchen eine Generalüberholung. Erfahren Sie hier, was es beim Fugen erneuern zu beachten gibt, und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen.

Breitschopf - macht Ihre Küche. Das oberösterreichische Familienunternehmen mit über 60 Jahre Küchenerfahrung auf höchstem Niveau, fertigt im Werk Steyr/Dietach hochwertige Küchen für jeden Geschmack. Breitschopf die Markenküche aus Österreich erhalten Sie direkt ab Werk - ohne Zwischenhandel. Ihre Küche - von der Planung, Produktion, Montage und Service - aus einer Hand. Exklusiv von Breitschopf.

Das Bad hat an Bedeutung für die Wohnqualität gewonnen. Als Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden muss es individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Funktionelles Kleinbad oder großflächige Wellnessoase Holter hat auch für Sie die perfekte Badlösung.


Küche

Metall, Holz, Naturstein, Glas oder HPL – die Möglichkeiten, wie Sie die Küchenrückwand gestalten und damit Ihren in die Jahre gekommenen und unmodernen Fliesenspiegel ersetzen können, sind groß. Wir haben den Materialüberblick für Ihre Küchenrückwand.

Es muss nicht immer der Supermarkt oder das eigene Beet sein - Wildkräuter und Wildobst erleben ein Revival. Gut so! Denn es ist kaum zu glauben, wie viel essbares am Wegesrand oder auf Freiflächen wächst.

Nahrung für den Winter haltbar machen ist eine Jahrhunderte alte Zubereitungsmethode. Und zurzeit erfährt das Einkochen und Einlegen sein großes Revival. Welche Möglichkeiten Sie haben und wie welche Lebensmittel haltbar gemacht werden - wir sagen es Ihnen.

Baden und Wellness

Selten kommt einem so kleinen Raum eine so große Bedeutung zu. Das Gäste-WC oder auch Gästebad sollte praktisch, modern und freundlich gestaltet sein. Wir haben die besten Tipps.

Boden, Wände, Sanitäreinrichtung: Naturstein ist ein besonders beliebtes Material in der Badezimmergestaltung. Wir haben die Vor- und Nachteile für Sie.

Ein Bad in der Wanne tut schon richtig gut – etwa abends, nach einem anstrengenden Arbeitstag. Noch entspannender wird es, wenn Sie Temperatur, Zeitpunkt und das Drumherum beachten. Wir haben 7 Tipps, wie Sie aus einem Bad in der Wanne einen kurzen Wellnessurlaub machen.

Waschbecken gibt es aus den unterschiedlichsten Materialien und in vielen Größen und Formen. Ob eingebaut oder wandhängend, aus Acryl oder gar Stein - die Auswahl ist riesig.

Mit Unterbau oder aufgesetzt, stehend oder hängend, als Einzelwaschtisch oder in doppelter Ausführung oder als Möbel – für welches Waschbecken Sie sich entscheiden, hängt von einigen Faktoren ab. Hier der Überblick.

Schnell was aufschneiden, den heißen Topf abstellen oder auch zigmal am Tag feucht drüberwischen – kein Bereich in der Küche ist so strapaziert wie die Arbeitsplatte. Materialien gibt es viele zur Auswahl, wir haben die Übersicht.

Schlafzimmer

Was genau ist eigentlich ein Boxspringbett? Worauf sollten Sie beim Kauf und bei der Pflege achten? Hat dieses Trendbett auch Nachteile? Wir sagen es Ihnen.

Wer ein verwinkeltes Schlafzimmer hat, kennt das Problem: Wie kann man die Räume praktisch ausnutzen ohne den Raum zu verschandeln? Eine ideale Lösung sind begehbare Schränke, die gut aussehen und auch bei der Ausstattung nichts zu wünschen übrig lassen.

Sie reagieren empfindlich auf elektrische Spannungsfelder? Wenn Sie einige Dinge berücksichtigen, dann können Sie Ihr Problem leicht in den Griff bekommen. Die beste Methode ist, wenn Sie zumindest Ihren Schlafplatz frei von Stromleitungen halten.

Wohnzimmer

Schokolade, Rotwein, Tomatensauce – so ein Fleck auf der Couch oder dem Sofa passiert ganz schnell, und ärgert uns umso mehr. Wir haben die besten Putztipps für jedes Material und jeden Fleck.

Residieren wie der Adel. Der klassisch-elegante Wohnstil ist für all jene, die zeitloses Wohnen einem unter Umständen kurzlebigen Trend vorziehen. Am stärksten kommt er natürlich in Schlössern oder prunkvollen Villen zur Geltung. Aber nicht nur...

Je später der Abend, desto gemütlicher ist es auf der Couch. Entspannung ist in unserem hektischen Alltag Luxusgut. Umso besser, dass die Polstermöbel der „Generation Couch Surfing“ da mitspielen. Wir zeigen Ihnen unserer Lieblingssofas zum Kuscheln und knotzen.

WC

Pünktlich zu den großen Messen präsentieren auch die Sanitärausstatter und Hersteller aus dem Bereich Bad und Wellness ihre Produktneuheiten. Zwei Trends schlagen heuer besonders durch: Ressourceneffizienz und elegantes Design.

Wussten Sie, dass innerhalb weniger Stunden und ohne großen Aufwand Ihre alte Toilette durch eine neue ersetzt werden kann? Das Ergebnis: ein WC, das optisch wie technisch höchsten Ansprüchen genügt.

Gestank muss nicht sein. Eine Geruchsabsaugung schafft Abhilfe und stoppt Gerüche schon dort wo sie entstehen - direkt in der WC-Schüssel. Die Systeme sind leicht einzubauen und kosten nicht viel.

Kinderzimmer

Je höher die Temperaturen, je näher die Sommerferien und je anziehender die Schwimmbäder, desto wichtiger ist es, den Kindern in der stressigen Zeugnisphase ein perfektes Umfeld zu geben. Ganz wichtig: ein kühler Kopf leistet mehr!

Das erste Baby ist unterwegs und voller Vorfreude und Eifer wird dem künftigen Familienmitglied ein eigenes, wunderbar gestaltete Zimmer eingerichtet. Doch was ist wirklich notwendig und was nicht mehr als Zierde, weil unbrauchbar in den ersten Wochen?

Büro und Arbeitszimmer

Arbeiten, ablegen, verstauen. Ein Büroarbeitsplatz sollte eine Mindestgröße von acht Quadratmetern aufweisen. Haben Sie genug Freiraum für sich, Ihre Tätigkeiten und Ihre Arbeitsunterlagen im Home-Office?

Arbeiten von zuhause - dank Internet und flexibleren Arbeitgebern für Viele inzwischen Alltag. Wenn Sie auch zu den Heimarbeitern gehören, aber noch nicht wissen, wie Ihr Heimbüro aussehen soll: Hier ein paar Tipps.

So schön kann arbeiten sein - mit stylischen Möbel & Co. Der internationale Design-Wettbewerb red dot hat abermals die aktuellen Büroprodukte unter die Style-Lupe genommen - und die tollsten darunter prämiert.

Vorraum und Flur

Klar, ein weitläufiger, heller Eingangsbereich ist wünschenswert, aber leider gerade in Wohnungen und kleinen Reihenhäusern schlicht nicht vorhanden. Aber: Sie können mit der Beleuchtung tricksen.

Sie dient als Bereich zum Ankleiden, als Raum für Schuhe, Mäntel und Jacken und ist meist im Eingangsbereich untergebracht. Doch wie soll sie aussehen, die perfekte Garderobe? Lassen Sie sich von unserer Fotoserie inspirieren.

Licht in Stiegenhäusern und Fluren ist nicht nur Geschmackssache, sondern hier steht der Sicherheitsgedanke im Vordergrund. Auf halber Treppe plötzlich im Dunkeln zu stehen, ist nicht nur ärgerlich, sondern kann mitunter gefährlich werden.