© ABB

Promotion

Eleganz pur: Lichtschalter mit integriertem Bewegungsmelder

Bewegungsmelder und Schalter perfekt kombiniert: Der Busch-Komfortschalter® fügt sich kompakt in den Schalterrahmen ein und ermöglicht alle Arten, das Licht zu schalten – von manuell bis vollautomatisch. Unser Produkt der Woche!

Der elegante Busch-Komfortschalter®, unser Produkt der Woche, lässt sich bedienen wie ein ganz normaler Lichtschalter, ohne dass die Automatik beeinflusst wird. Aber: Zusätzlich bietet der Lichtschalter mit integriertem Bewegungsmelder interessante Funktionen, die in der Form außergewöhnlich sind.

Berührungslos, manuell oder zeitgesteuert schalten

Das vierstufige Bedienkonzept erfüllt jeden Wunsch nach einer individuellen Lichtsteuerung:

  1. Wie gewohnt schalten,
  2. automatisch an-, aber von Hand ausschalten,
  3. von Hand an- und automatisch ausschalten, wobei der Nutzer die Zeit dazwischen bestimmt oder
  4. gar nicht mehr von Hand bedienen und alles automatisch schalten lassen.

Dadurch eröffnen sich verschiedene Komfortstufen für jeden Anspruch. Egal, welche Funktion bevorzugt wird – dieser Lichtschalter präsentiert sich wie herkömmliche Lichtschalter und ist genauso leicht zu bedienen.

Durch seine extrem flache Bauweise fällt der Sensor kaum ins Auge und sorgt ganz automatisch für Komfort, Sicherheit und Effizienz im ganzen Zuhause. Der Busch-Komfortschalter® ist in fast allen Schalterprogrammen von Busch-Jaeger erhältlich.

Alle weiteren Informationen gibt es hier

AutorIn:
Datum: 29.06.2020